Extrazug mit Wagen des Prestige Continental Express in Basel

Am 23. Februar 08 waren die Wagen des Prestige Continental Express von R. Bubendorf in Basel SBB und Weil am Rhein (D) für eine private Veranstaltung aufgestellt.

Von: Daniel Schärer (Text, Fotos) / Sandro Hartmeier (Text)
Fotogalerie
Extrazug mit Wagen des Prestige Continental Express in Basel. / Foto: Daniel SchärerAm 23. Februar 08 waren die Wagen des Prestige Continental Express von R. Bubendorf in Basel SBB und Weil am Rhein (D) für eine private Veranstaltung aufgestellt.

Die weisse BR 185 579 „Adriana“ der crossrail holte die Wagen in Basel SBB GB ab und brachte sie in den Hauptbahnhof ins Gleis 30 (Basel SBB, Seite Frankreich).

Dort stand der Zug von 18 bis 20.15 Uhr. Um 18.17 Uhr traf die Dampflok 23 058 des Clubs 41 073 (Eurovapor) ebenfalls in Basel ein und wurde sogleich an den Zug gekoppelt. Um 20.15 Uhr ging es mit Volldampf nach Pratteln von wo aus nach 7 Minuten Aufenthalt weiter nach Weil am Rhein gefahren wurde. Nach der Ankunft in Weil wurde die 23er wieder ins Depot zurückgestellt. Die drei Wagen wurden dann um 4 Uhr wieder nach Basel gefahren.

Die Gäste dieser privaten Sonderfahrt waren alle nostalgisch „verkleidet“. Jeder Gast wurde zudem in Basel vor der Dampflok abgelichtet.


Mehr zum Thema:

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar