Bahnhof Wohlen AG: Coop Pronto eröffnet

Im ehemaligen Bahnhofbuffet des Bahnhofs Wohlen AG eröffnet Coop am 13. März 2008 einen Coop Pronto. Dieser bietet künftig von früh morgens bis spät in die Nacht ein auf Reisende abgestimmtes Sortiment von Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs.

Im ehemaligen Bahnhofbuffet des Bahnhofs Wohlen AG eröffnet Coop am 13. März 2008 einen Coop Pronto. Dieser bietet künftig von früh morgens bis spät in die Nacht ein auf Reisende abgestimmtes Sortiment von Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs.

Größere Kartenansicht

Am Donnerstag, 13. März 2008, wird im Bahnhof Wohlen AG ein Coop Pronto eröffnet. Der Convenience Shop bietet auf einer Verkaufsfläche von 150 Quadratmetern ein Sortiment, das auf die Bedürfnisse der Reisenden ausgerichtet ist. Neben Frischprodukten, sonstigen Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs werden Getränke und frische Backwaren für unterwegs angeboten. Der Coop Pronto ist täglich von 5 bis 23 Uhr geöffnet.

Der Coop Pronto befindet sich im ehemaligen Bahnhofbuffet des Bahnhofs Wohlen. Die Bauzeit betrug zwei Monate; der Umbau erfolgte in enger Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege. Die SBB beteiligte sich an den Baukosten mit 75 000 Franken.

Medienmitteilung SBB CFF FFS

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar