Mit der LGB ins Gartenbahnjahr 2008

Mit der LGB ins Gartenbahnjahr 2008 – die aktuelle Situation bei LGB.

Mit Beginn der Gartenbahnsaison 2008 informiert LGB (Lehmann-Gross-Bahn) über die aktuelle Situation des Unternehmens.

Nachdem in Dezember 2007 die Produktion von Nürnberg an die ungarische Produktionsstätte der Fa. Märklin in Györ verlagert wurde, wird Ende März 2008 das Lager und der Versand in das Lager der Fa. Märklin integriert. Nach dem Umzug ist damit dieser ehemalige LGB-Standort Nürnberg, Saganer Straße geschlossen und kein Mitarbeiter dort mehr anzutreffen.

Damit sind die Bereiche wie Anlagenbau, Marketing, Entwicklung, Leitung Formenbau, Kundenbetreuung, Vertrieb, LGB-CLUB, Abonnementverwaltung und auch der LGB- Kundendienst jetzt in dem neuen Firmengebäude in der Witschelstraße 104 erreichbar. Die komplette Anschrift lautet:

  • Gebr. Märklin & Cie. GmbH
    Betriebsstätte Nürnberg (LGB)
    Witschelstraße 104
    D – 90431 Nürnberg
    Tel. +49 (0) 911/83707-0
    Fax +49 (0) 911/83707-70
    Email: mail@lgb.de

Reparaturen und Ersatzteilbestellungen können an die genannte Adresse gesendet oder auch direkt in Nürnberg abgegeben und abgeholt werden. Die Öffnungszeiten des Kundendienstes sind:

  • Montag – Donnerstag: 07.30 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Freitag 07.30 Uhr bis 13.00 Uhr

Für telefonische Nachfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter des Kundendienstes unter den folgenden Telefonnummern und E-Mail-Adressen zur Verfügung:

  • Leiter Kundendienst: Herr Leikamm +49 (0) 911/83707-38 / r.leikamm@lgb.de
  • Aufträge Kundendienst: Herr Spiegler +49 (0) 911/83707-43 / t.spiegler@maerklin.de
  • MZS Kundendienst: Herr Jetzek +49 (0) 911/83707-792 / r.jetzek@lgb.de
  • Fax Kundendienst: +49 (0) 911/83707-818

Wir sind bestrebt, Reparaturen und Ersatzteilbestellungen schnellstmöglich auszuliefern. Haben Sie bitte Verständnis, dass es hier noch einen Bearbeitungsrückstand gibt, der jedoch in den nächsten Wochen aufgearbeitet sein wird. Derzeit noch fehlende Ersatzzeile sind aber erst wieder vorhanden, wenn hier die Produktion des jeweiligen Modelles ansteht.

Gebr. Märklin & Cie. GmbH, Betriebsstätte Nürnberg (LGB)

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar