Tätigkeitsbericht der NEAT-Aufsichtsdelegation für das Jahr 2007

Die NEAT-Aufsichtsdelegation (NAD) hat an ihrer 3. ordentlichen Tagung ihren Tätigkeitsbericht über das Jahr 2007 verabschiedet und den neusten ETCS-Standbericht des Bundesamts für Verkehr (BAV) zur Kenntnis genommen. Die SBB informierten die NAD über die konzeptionellen und organisatorischen Vorarbeiten zur Inbetriebnahme der Gotthard-Achse.

Die NEAT-Aufsichtsdelegation (NAD) hat an ihrer 3. ordentlichen Tagung ihren Tätigkeitsbericht über das Jahr 2007 verabschiedet und den neusten ETCS-Standbericht des Bundesamts für Verkehr (BAV) zur Kenntnis genommen. Die SBB informierten die NAD über die konzeptionellen und organisatorischen Vorarbeiten zur Inbetriebnahme der Gotthard-Achse. „Tätigkeitsbericht der NEAT-Aufsichtsdelegation für das Jahr 2007“ weiterlesen

AlpTransit Gotthard: Werkvertrag Bahntechnik in Luzern unterzeichnet

Die Bauherrin AlpTransit Gotthard AG (ATG) und die Schweizer Arbeitsgemeinschaft Transtec Gotthard haben am Dienstag, 29. April 2008 in Luzern den Werkvertrag zum Einbau der Bahntechnik in den Gotthard-Basistunnel unterzeichnet. Damit ist der Weg definitiv frei für den Start der Bahntechnikarbeiten beim Jahrhundertprojekt Gotthard-Basistunnel.

Die Bauherrin AlpTransit Gotthard AG (ATG) und die Schweizer Arbeitsgemeinschaft Transtec Gotthard haben am Dienstag, 29. April 2008 in Luzern den Werkvertrag zum Einbau der Bahntechnik in den Gotthard-Basistunnel unterzeichnet. Damit ist der Weg definitiv frei für den Start der Bahntechnikarbeiten beim Jahrhundertprojekt Gotthard-Basistunnel. „AlpTransit Gotthard: Werkvertrag Bahntechnik in Luzern unterzeichnet“ weiterlesen

Wabern/Kehrsatz: Sachbeschädigung an Zug und Postauto geklärt

Innerhalb von drei Stunden, beschädigten Unbekannte mehrere Fenster einer BLS-Zugskomposition sowie ein Fenster eines Postautos. Verletzt wurde niemand.

pkb. Die Sachbeschädigungen in Wabern und Kehrsatz, welche am 2. April 2008 innerhalb weniger Stunden verübt wurden, sind geklärt. Die Täterschaft hat sich bei der Polizei gestellt. „Wabern/Kehrsatz: Sachbeschädigung an Zug und Postauto geklärt“ weiterlesen

Actualites Chemin de fer musée Blonay-Chamby

Le 12 janvier, 60 membres actifs se sont retrouvés à Vevey pour la désormais traditionelle rencontre des actifs où tout est mis sur la table. Nous sommes un peu juge et partie dans ce cas, mais il nous a semblé que tout s’est bien déroulé et de manière assez appaisée par rapport à d’autres années. Cette rencontre est aussi une occasion appréciée de se retrouver après les fêtes. Tous les actifs ont reçu ou vont recevoir le PV de cet assemblée dans le cadre du bulletin des actifs l’Edmondson. „Actualites Chemin de fer musée Blonay-Chamby“ weiterlesen

Jahresbericht 2007 des Vereins «Aktion Pro Sächsitram»

Das fünfundzwanzigste Vereinsjahr ist auch schon wieder Geschichte, so schnell vergeht die Zeit. Es war in vielfacher Hinsicht ein ereignisreiches Jahr.

Das fünfundzwanzigste Vereinsjahr ist auch schon wieder Geschichte, so schnell vergeht die Zeit. Es war in vielfacher Hinsicht ein ereignisreiches Jahr. „Jahresbericht 2007 des Vereins «Aktion Pro Sächsitram»“ weiterlesen

Geburtstags-Extrafahrt beim Verein Dampffreunde der RhB

Am 24. April 08 organisierte der Verein Dampffreunde der Rhätischen Bahn eine spezielle Geburtstagsfahrt, mit gleich mehreren Sonderzügen.

Am 24. April 08 organisierte der Verein Dampffreunde der Rhätischen Bahn eine spezielle Geburtstagsfahrt, mit gleich mehreren Sonderzügen. „Geburtstags-Extrafahrt beim Verein Dampffreunde der RhB“ weiterlesen

Niederflur-Tragwagen sind sicher – Die Rollende Autobahn rollt wieder

Das Rollmaterial der Rollenden Autobahn (Rola) zwischen Freiburg i. Br. (Deutschland) und Novara (Italien) wird auf Schäden an den Radsätzen überprüft. Bis zum Abschluss der Abklärungen verkehren keine Rola-Züge.

Die Untersuchungen an den Niederflur-Tragwagen der Rollenden Autobahn von Freiburg im Breisgau nach Novara ergaben keine sicherheitsrelevanten Ergebnisse. Seit Montagabend (28.04.08) verkehren die Rola-Züge wieder normal, infolge zusätzlicher Kontrollmassnahmen in einem leicht reduzierten Rhythmus. „Niederflur-Tragwagen sind sicher – Die Rollende Autobahn rollt wieder“ weiterlesen

RhB: Neuer Firmenarbeitsvertrag FAV stärkt die Sozialpartnerschaft

Am 29. April 2008 unterzeichneten Spitzen der Gewerkschaften SEV und transfair und die Leitung der Rhätischen Bahn (RhB) den neuen Firmenarbeitsvertrag FAV. Damit verfügen die Sozialpartner über eine solide Basis für die nächsten vier Jahre. Der neue FAV musste im Februar nachverhandelt werden, nachdem er im ersten Anlauf an der Abstimmung im Dezember 2007 knapp gescheitert war. Für die strittigen Punkte konnten nun tragfähige Lösungen definiert werden.

Am 29. April 2008 unterzeichneten Spitzen der Gewerkschaften SEV und transfair und die Leitung der Rhätischen Bahn (RhB) den neuen Firmenarbeitsvertrag FAV. Damit verfügen die Sozialpartner über eine solide Basis für die nächsten vier Jahre. Der neue FAV musste im Februar nachverhandelt werden, nachdem er im ersten Anlauf an der Abstimmung im Dezember 2007 knapp gescheitert war. Für die strittigen Punkte konnten nun tragfähige Lösungen definiert werden. „RhB: Neuer Firmenarbeitsvertrag FAV stärkt die Sozialpartnerschaft“ weiterlesen

Energiesparprogramm: SBB leistet aktiven Beitrag zum Klimaschutz

Die SBB hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2015 trotz Mehrangebot zehn Prozent Energie einzusparen und noch vermehrt zur CO2-Reduktion beizutragen. Das grösste Sparpotential liegt im Zugbetrieb selbst. Als Grundlage dient ein umfangreicher Massnahmenkatalog, der unter anderem den Aufbau einer Energiebuchhaltung vorsieht.

Die SBB hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2015 trotz Mehrangebot zehn Prozent Energie einzusparen und noch vermehrt zur CO2-Reduktion beizutragen. Das grösste Sparpotential liegt im Zugbetrieb selbst. Als Grundlage dient ein umfangreicher Massnahmenkatalog, der unter anderem den Aufbau einer Energiebuchhaltung vorsieht. „Energiesparprogramm: SBB leistet aktiven Beitrag zum Klimaschutz“ weiterlesen

Traktor streift RBS-Zugskomposition

Bei einer Streifkollision zwischen einer Zugskomposition des RBS und einem landwirtschaftlichen Traktor gab es keine Verletzten. Es kam jedoch zu grossem Rückstau.

Bei einer Streifkollision zwischen einer Zugskomposition des RBS und einem landwirtschaftlichen Traktor gab es keine Verletzten. Es kam jedoch zu grossem Rückstau. „Traktor streift RBS-Zugskomposition“ weiterlesen