BLS-Extrazug für englische Bahnfreunde auf der Sursee–Triengen-Bahn ST

Am Samstag, 5. April 2008 fuhr ein BLS-Extrazug, für englische Bahnfreunde, auf der Sursee–Triengen-Bahn ST nach Triengen. Speziell an dieser Fahrt war, dass die beiden Elektroloks am Zug belassen und nach Triengen mitgeschleppt wurden.

Von: Daniel Führer (Text) / Daniel Zumbühl (Foto)
Fotogalerie
BLS-Extrazug für englische Bahnfreunde auf der Sursee–Triengen-Bahn ST. / Foto: Daniel ZumbühlAm Samstag, 5. April 2008 fuhr ein BLS-Extrazug, für englische Bahnfreunde, auf der Sursee–Triengen-Bahn ST nach Triengen. Speziell an dieser Fahrt war, dass die beiden Elektroloks am Zug belassen und nach Triengen mitgeschleppt wurden.

Die Fahrt verlief problemlos und absolut pünktlich, und, sehr zur Freude der Engländer, mit sanftem Prellbockküssen in Triengen…

Die Komposition bestand aus ST Em 2/2 1, bls Re 4/4 191 „Reichenbach“, 3 bls A, bls Re 425 506 (ex SBB) und ST Em 2/2 2.


Mehr zum Thema:

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar