Rundfahrt mit der historischen SBB-Lokomotive Be 6/8 III 13302

Aus Anlass der Delegiertenversammlung des Schweizerischen Verbandes Eisenbahn-Amateur SVEA in Horgen und des 50 Jahre Jubiläums des Modelleisenbahn Club des Bezirks Horgen (MECH) wurde am 20. April 08 mit dem von der Betriebsgruppe 13302 betreuten Krokodillokomotive eine Rundfahrt übr SBB-, SOB- und SZU-Strecken organisiert.

Rundfahrt mit der historischen SBB-Lokomotive Be 6/8 III 13302. / Foto: Adrian SennAus Anlass der Delegiertenversammlung des Schweizerischen Verbandes Eisenbahn-Amateur SVEA in Horgen und des 50 Jahre Jubiläums des Modelleisenbahn Club des Bezirks Horgen (MECH) wurde am 20. April 08, mit dem von der Betriebsgruppe 13302 betreuten Krokodillokomotive, eine Rundfahrt über SBB-, SOB– und SZU-Strecken organisiert.

Die Fahrt führte von Horgen über Wädenswil, Sattel, Arth-Goldau, Zug, Langnau-Gattikon und Zürich nach Horgen.

Der Zug bestand aus 3 SOB EWI und stand allen Delegierten und Gästen des SVEA sowie den Freunden des Krokodils zur Verfügung. Er wurde von einem bewährten Team bewirtet.


Mehr zum Thema:

Flyer MECH / Sandro Hartmeier

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar