Autofahrer fährt in Zürich direkt vor Forchbahn

Am 15. Mai 08, kurz nach 16 Uhr, kollidierte bei der Haltestelle Wetlistrasse ein Zug der Forchbahn nach Zürich Stadelhofen mit einem Auto im Gleisbereich.

Von: Sandro Hartmeier
Am 15. Mai 08, kurz nach 16 Uhr, kollidierte bei der Haltestelle Wetlistrasse in Zürich ein Zug der Forchbahn nach Zürich Stadelhofen mit einem Auto im Gleisbereich.

Der Autofahrer bog offensichtlich ohne sich umzusehen ab, wurde vom Zug der S18 erfasst und einige Meter vorangeschoben.

Verletzt wurde beim Unfall niemand.

Größere Kartenansicht


Mehr zum Thema:

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar