Nostalgie-Event 2. Arbon-Classics mit Oldtimern und viel Dampf

Am 1. Mai 08 ging die 2. Arbon-Classic über die Bühne. Wenn auch es zwischendurch kurze Regenschauer gab, hatten die Organisatoren doch wieder Wetterglück. So kamen auch die Oldtimer-Fahrzeuge wieder in grosser Anzahl nach Arbon.

Von: D. Fässler (Text/Foto) / G. Trüb (Text) / S. Hartmeier (Text)
Fotogalerie
Am 1. Mai 08 ging die 2. Arbon-Classic über die Bühne. Wenn auch es zwischendurch kurze Regenschauer gab, hatten die Organisatoren doch wieder Wetterglück. So kamen auch die Oldtimer-Fahrzeuge wieder in grosser Anzahl nach Arbon.

Von den Autos über die Motorräder, Lastwagen und Traktoren, Postautos bis hin zu Dampf-Schiffen und -Loks war wieder alles vertreten was Rang und Namen hatte.

Das Dampfschiff Hohentwiel, sowie 2 kleine Dampfboote luden zu Rundfahrten ein. Die Ju52 flog von Altenrhein aus ihre Runden.

Das Fliegermuseum in Altenrhein, sowie das Locorama in Romanshorn konnte besichtigt werden.

Mit der Dampflok Rosa der Eurovapor ging es nach Heiden.

Aber auch rund um Arbon konnte man so manchen Oldtimer auf Schienen beobachten:

  • So kam der NRE mit der Eurovapor 23 058 aus Basel und RaiLEvent organisierte mit der Be 6/8 III 13302 der Betriebsgruppe 13302 einen Extrazug von Zürich nach Arbon und weiter nach Rorschach. Zwischen Schaffhausen und Romanshorn wurden beide Züge vereinigt. Das Krokodil Be 6/8 vorne, die Dampflok 23 058 hinten. Bei der Rückfahrt wurden die Züge in Frauenfeld getrennt, die 23 058 war vorher als Lokzug, nur mit dem dreiachsigen Begleitwagen, nach Frauenfeld gefahren und hat dort Wasser genommen.
  • Die Eurovapor Be 4/4 14 verkehrte mit einem Nostalgie-Extrazug ab Konstanz nach Arbon – Rorschach.
  • Auch die UEF kamen, wie im Jahr zuvor, mit der 01 1066 nach Arbon.
  • Pendelfahrten Rorschach-Arbon-Romanshorn gab es mit der Be 4/4 der Eurovapor und Wagen der Appenzeller Bahnen (RHB), sowie der Ec 3/5 der M.Th.B. mit „Mostindien-Express“– und DVZO-Wagen.

Alles in allem wieder ein gelungener Anlass.


Mehr zum Thema:

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar