Lieferwagen fährt in Zürich gegen rangierendes COBRA-Tram

Am Vormittag des 15. Juni 08 kollidierte bei der Kalkbreite in Zürich ein COBRA-Tramzug der VBZ mit einem Lieferwagen, dabei wurde der Fahrer des Lieferwagens leicht verletzt.

Von: Sandro Hartmeier
Am Vormittag des 15. Juni 08 kollidierte bei der Kalkbreite in Zürich ein COBRA-Tramzug der VBZ mit einem Lieferwagen, dabei wurde der Fahrer des Lieferwagens leicht verletzt.

Das Tram rangierte beim Tramdepot Kalkbreite und fuhr gerade rückwärts, als es zur Kollision mit dem Lieferwagen kam. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Nach dem Unfall stieg Rauch auf und es entwickelte sich ein kleiner Brand, dieser konnte durch die Feuerwehr rasch gelöscht werden.

Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, steht derzeit noch nicht fest.

Größere Kartenansicht

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar