Geschäftsbericht der Jungfraubahn Holding AG veröffentlicht

Die Jungfraubahn Holding AG hat am Donnerstag 24. April 08 ihren Geschäftsbericht 2007 veröffentlicht. Bereits am 19. März 2008 hatte die Jungfraubahn-Gruppe, das umsatzstärkste Bergbahnunternehmen der Schweiz, die Kennzahlen des letzten Jahres bekannt gegeben.

Geschäftsbericht der Jungfraubahn Holding AG veröffentlicht. / Foto: JungfraubahnDie Jungfraubahn Holding AG hat am Donnerstag 24. April 08 ihren Geschäftsbericht 2007 veröffentlicht. Bereits am 19. März 2008 hatte die Jungfraubahn-Gruppe, das umsatzstärkste Bergbahnunternehmen der Schweiz, die Kennzahlen des letzten Jahres bekannt gegeben.

Die Jungfraubahn Holding AG konnte 2007 mit dem besten Jahresgewinn in ihrer Geschichte abschliessen. Der Jahresgewinn 2007 liegt mit 21,5 Mio. Franken 2,4 Mio. Franken über jenem von 2006.

Der nun veröffentlichte Geschäftsbericht wurde gleichzeitig mit der Einladung an die Aktionäre für die Generalversammlung vom 19. Mai 2008 verschickt und im Internet veröffentlicht.

Aus der Einladung zur Generalversammlung geht neben der bereits bekannten Dividendenerhöhung hervor, dass der Verwaltungsrat der Jungfraubahn Holding AG der Generalversammlung eine Statutenänderung beantragt.

Die Statuten der Jungfraubahn Holding AG sehen eine Mindestzahl von sieben Verwaltungsräten vor. Deshalb wäre nach dem Ausscheiden von Verwaltungsrat Ron Langley eine Ersatzwahl vorzunehmen. Allerdings sind mit den verbleibenden Verwaltungsräten alle wichtigen Kompetenzen im Gremium abgedeckt. Der Verwaltungsrat sieht nun den Zeitpunkt als gekommen, die Statuten anzupassen und damit eine flexiblere Regelung einzuführen.

Hiess es bisher in Art. 17, dass der Verwaltungsrat aus „mindestens sieben Mitgliedern“ besteht, soll es neu wie folgt lauten: „Der Verwaltungsrat besteht aus fünf bis neun Mitgliedern, die von der Generalversammlung auf eine Amtsdauer von drei Jahren gewählt werden…“


Mehr zum Thema:

Medienmitteilung der Jungfraubahn Holding AG

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar