Sammelaktion des VVT für laufende Projekte

Mittels Briefmailings und Telephonaktionen versucht der VVT, in der Bevölkerung finanzielle Unterstützung für die laufenden Projekte zu finden.

Mittels Briefmailings und Telephonaktionen versucht der VVT, in der Bevölkerung finanzielle Unterstützung für die laufenden Projekte zu finden.

Es geht dabei einerseits um das Wagenprojekt, andererseits um die letzte Aktion zu Gunsten der Kesselrevision des „Tigerlis“.


Mehr zum Thema:

Webseite VVT

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar