E 3/3 8522 der ST wieder in Betrieb

Nach einer mehr als zweijährigen Pause steht nun das zweite Tigerli, die ST E 3/3 8522, nach einem Kesseltausch vor ihrer erneuten Inbetriebnahme. Es sind noch ein paar kleinere Arbeiten zu erledigen. Am 6. August 08 wurde die Maschine probe angeheizt.

Von: Thomy Erzinger
Nach einer mehr als zweijährigen Pause steht nun das zweite Tigerli, die ST E 3/3 8522, nach einem Kesseltausch wieder in Betrieb. Am 6. August 08 wurde die Maschine probe angeheizt.

Am 9. August 2008 wurde die E 3/3 8522 das zweite mal angeheizt. Dabei unternahm man gleich eine kleine Probefahrt Richtung Trienger Flugplatz.

Ihren ersten Einsätze wird das Tigerli im Seetal erleben: Die Lok und die nostalgische rote Komposition wird anlässlich des 125-Jahr-Jubiläum der Seetalbahn vom 6./7. September 08 in Hochdorf im Einsatz stehen.

Die Überfuhren am 6.9. Triengen-Hochdorf und am 7.9. von Hochdorf nach Triengen werden sicherlich ein Highlight und sind öffentlich. Für die Fahrten kann man sich unter www.dampfzug.ch anmelden. Am 6.9. wird ab Emmenbrücke der Perlen-Tiger vorgespannt! Somit wird es wohl seit langem wiedermal ein Personenzug mit 2 Dampfloks im Seetal geben.

Am 7.9. finden Pendelfahrten nach Eschenbach und Hitzkirch statt. Danach geht es wieder retour nach Triengen.


Mehr zum Thema:

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar