Schweizer Meterspurbahnen offerieren breite Ausflugspalette

AAR bus+bahn und weitere Schweizer Meterspurbahnen präsentieren 14 ausgewählte Ausflugsangebote für Familien, Gruppen und Firmen zu günstigen Preisen.

AAR bus+bahn und weitere Schweizer Meterspurbahnen präsentieren 14 ausgewählte Ausflugsangebote für Familien, Gruppen und Firmen zu günstigen Preisen.

«Mit RAILplus die Schweiz geniessen»: Unter diesem Titel lancieren AAR bus+bahn aus dem Aargau, die Appenzeller Bahnen (AB), die Matterhorn Gotthard Bahn (MGB), die BDWM Transport aus Bremgarten AG, die Zentralbahn (zb) und die Aare Seeland mobil 14 ausgewählte Ausflugsvorschläge in die ganze Schweiz.

Die Angebotspalette reicht von Aussichts-Destinationen wie Stanserhorn, Brienzer Rothorn und Alpentower in Meiringen Hasliberg, Vinifuni am Bielersee und Aarefahrt-Erlebnis bis hin zu Entdeckungsreisen im Sensorium in Rüttihubelbad sowie Walking und Wellness im Appenzellerland. Aber auch besondere Erlebnis- und Adventure-Angebote wie auf Schumi’s Spuren, Waldseilgarten Rütihof bei Gränichen oder Seilpark in Engelberg sind mit dabei.

Mit diesen vielseitigen, gemeinsamen Angeboten machen die Schweizer Meterspurbahnen auf ihr ebenso attraktives wie weitverzweigtes Schienennetz von über 1’300 Kilometern Streckenlänge aufmerksam. Gleichzeitig sollen die Reisenden Gelegenheit erhalten, sowohl bekannte als auch weniger bekannte Ausflugsorte zu entdecken. Die mit den Ausflügen verbundenen Ermässigungen bestehen zumeist in Form von Gutscheinen in verschiedener Höhe.


Mehr zum Thema:

  • Die Angebote sind in einem handlichen Gutscheinheft zusammengefasst. Diese sind ab sofort an allen Bahnhöfen von AAR bus+bahn und den Verkaufsstellen der beteiligten Bahnen erhältlich.

MEDIENMITTEILUNG AAR bus+bahn

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar