Bahnhof Emmenbrücke: 24-jähriger Mann überquert Bahngeleise und wird von Zug überrollt

Am Freitagabend überquerte ein 24-jähriger Mann in Emmenbrücke zu Fuss die Bahngeleise. Er wurde von einem Zug überrollt und verstarb an der Unfallstelle.

Am Freitagabend überquerte ein 24-jähriger Mann in Emmenbrücke zu Fuss die Bahngeleise. Er wurde von einem Zug überrollt und verstarb an der Unfallstelle.

Der Unfall ereignete sich am Freitagabend um ca. 22.20 Uhr am Bahnhof in Emmenbrücke. Ein 24-jähriger Mann aus Emmenbrücke hat – aus bisher unklaren Gründen – zu Fuss die Bahngeleise überquert und ist dabei gestürzt. Bevor er wieder aufstehen konnte, wurde er von der S8 21892 Luzern – Olten überrollt und tödlich verletzt. Ein Verbrechen kann ausgeschlossen werden.

Die Untersuchung führt das Amtsstatthalteramt Hochdorf.

Größere Kartenansicht

Medienmitteilung Kantonspolizei Luzern

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar