Schwarzfahrer mit Einreisesperre verhaftet

Am Dienstag (23.09.08), kurz vor dem Mittag, ging die Meldung wegen einem Schwarzfahrer ein. Der Mann reiste mit dem Zug von Zürich nach St.Gallen. Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass der Schwarzfahrer zur Verhaftung ausgeschrieben ist, wegen einer Freiheitsstrafe von 45 Tagen. Zudem hat der Mann eine Einreisesperre für die Schweiz.

Am Dienstag (23.09.08), kurz vor dem Mittag, ging die Meldung wegen einem Schwarzfahrer ein. Der Mann reiste mit dem Zug von Zürich nach St.Gallen. Bei der Überprüfung der Personalien stellte sich heraus, dass der Schwarzfahrer zur Verhaftung ausgeschrieben ist, wegen einer Freiheitsstrafe von 45 Tagen. Zudem hat der Mann eine Einreisesperre für die Schweiz.

Er wird sich vor dem Richter verantworten müssen und wurde in Haft genommen.

News Stadtpolizei St. Gallen

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar