Jubilarenfeier 2008: MGB und GGB ehren Jubilare

Am 03. Oktober 2008 luden Matterhorn Gotthard Bahn und Gornergrat Bahn ihre Jubilare zur alljährlichen Jubilarenfeier ein. 49 Jubilare folgten der Einladung. Mit dem Anlass verdankte die Matterhorn Gotthard Bahn den anwesenden Bahnmitarbeitenden ihren langjährigen Einsatz und ihre Treue zu den Unternehmen.

Am 03. Oktober 2008 luden Matterhorn Gotthard Bahn und Gornergrat Bahn ihre Jubilare zur alljährlichen Jubilarenfeier ein. 49 Jubilare folgten der Einladung. Mit dem Anlass verdankte die Matterhorn Gotthard Bahn den anwesenden Bahnmitarbeitenden ihren langjährigen Einsatz und ihre Treue zu den Unternehmen.

Am Vormittag stand ein Besuch in der Biogasanlage in Visp auf dem Programm. Nach Apéro und Mittagessen richtete sich Direktor Hans-Rudolf Mooser an die Jubilare. Er blickte mit den langjährigen Bahnmitarbeitenden zurück auf die dynamische Entwicklung der Matterhorn Gotthard Bahn und der Gornergrat Bahn und führte den Jubilaren vor Augen, dass die Matterhorn Gotthard Bahn seit ihrer Entstehung im Jahr 2003 verschiedene wegweisende Grossprojekte realisieren konnte und zwar nicht zuletzt dank des Einsatzes ihrer 527 Mitarbeitenden. Nach den weiteren Ausführungen zu den Projekten und einem Ausblick der Bahnunternehmen in die nahe Zukunft wurden die fünf Mitarbeitenden, die bereits auf 40 Dienstjahre zurückblicken können, besonders geehrt. Es waren dies Erwin Grand, Fachspezialist Infrastruktur Herbriggen; Julius Imhof, Lokführer Brig; Jürg Neuenschwander, Lokführer Brig; Martin Trepp, Lokführer Brig und Gilbert Tscherrig, Lokführer Zermatt.

Medienmitteilung matterhorn gotthard bahn

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar