SBB-Haltestelle Biel-Bözingenfeld: Beitrag des Kantons Bern an Projektierungskosten

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat an die Projektierungsarbeiten für eine neue SBB-Haltestelle in Biel – Bözingenfeld einen Kredit von 207’000 Franken bewilligt.

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat an die Projektierungsarbeiten für eine neue SBB-Haltestelle in Biel – Bözingenfeld einen Kredit von 207’000 Franken bewilligt.

Die Haltestelle soll die zahlreichen Arbeitsplätze im Entwicklungsgebiet Bözingenfeld erschliessen und mit dem Stadtverkehr Biel sowie dem geplanten Regio-Tram verknüpft werden. Eine erste Grobschätzung rechnet mit Baukosten von rund 15 Millionen Franken. Das Projekt ist für die Mitfinanzierung durch den Bund angemeldet. Dieser dürfte rund 40 Prozent der Kosten übernehmen.

Medienmitteilung des Kantons Bern

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar