SO: Mobilitätskurse – den öffentlichen Verkehr auch im Alter sicher nutzen

Mobil sein − mobil bleiben. Unter diesem Slogan bietet der Kanton Solothurn in den kommenden Wochen und Monaten – in Zusammenarbeit mit den beteiligten Städten und Pro Senectute – im Rahmen des Programms „so!mobil – Mobilitätsmanagement im Kanton Solothurn“ in Grenchen, Solothurn und Olten “Mobilitätskurse” für Senioren an. Die Teilnehmer lernen in Theorie und Praxis, sich am Bahnhof schnell orientieren zu können, die öffentlichen Verkehrsmittel sicher zu benutzen, mit den TouchScreen-Billettautomaten leicht umzugehen und sich mit dem Tarifsystem (Tarifverbund) einfach zurecht zu finden. Informationen zu den Kursen sind im Internet unter www.so-mobil.ch abrufbar.

Mobil sein − mobil bleiben. Unter diesem Slogan bietet der Kanton Solothurn in den kommenden Wochen und Monaten – in Zusammenarbeit mit den beteiligten Städten und Pro Senectute – im Rahmen des Programms „so!mobil – Mobilitätsmanagement im Kanton Solothurn“ in Grenchen, Solothurn und Olten “Mobilitätskurse” für Senioren an. Die Teilnehmer lernen in Theorie und Praxis, sich am Bahnhof schnell orientieren zu können, die öffentlichen Verkehrsmittel sicher zu benutzen, mit den TouchScreen-Billettautomaten leicht umzugehen und sich mit dem Tarifsystem (Tarifverbund) einfach zurecht zu finden. Informationen zu den Kursen sind im Internet unter www.so-mobil.ch abrufbar.

Mit dem öffentlichen Verkehr reisen bietet Vorteile und ist einfach, wenn man ein paar Grundregeln beachtet. Um älteren Menschen z.B. die Angst im Umgang mit den neuen TouchScreen-Billettautomaten zu nehmen werden diese Kurse durchgeführt.

In den in den kommenden Wochen stattfindenden Mobilitäts- und Billettautomatenkursen (am 23. Oktober 2008 in Grenchen, am 6. November in Solothurn und 13. November in Olten, jeweils von 14.00 -17.30 Uhr) wird aufgezeigt, worauf es ankommt.


Mehr zum Thema:

  • Weitere Informationen zu den Kursen stehen auf www.so-mobil.ch zur Verfügung. Kursanmeldung bei Pro Senectute unter 032 626 59 79 oder unter info@so-mobil.ch.
  • Kurse in Grenchen
    Datum: Do, 23. Oktober 2008, 14.00–17.30 Uhr / Do, 12. März 2009, 14.00–17.30 Uhr
    Kursort: Rodania Stiftung für Schwerbehinderte, Riedernstr. 8, Grenchen (Nähe Bahnhof Grenchen Süd)
  • Kurse in Solothurn
    Datum: Do, 6. November 2008, 14.00–17.30 Uhr / Fr, 27. Februar 2009, 14.00–17.30 Uhr
    Kursort: Amtsschreiberei, Zürihaus, Rötistrasse 4, Solothurn, (Sitzungszimmer 15, Parterre)
  • Kurse in Olten
    Datum: Do, 13. November 2008, 14.00–17.30 Uhr / Mi, 18. März 2009, 14.00–17.30 Uhr
    Kursort: Bahnhofsbuffet im Bahnhof Olten, Zugang über Perron 4 (Sitzungszimmer «Martin Disteli» bzw. Saal «SAC»)
  • Kursanmeldung bei Pro Senectute unter 032 626 59 79 oder unter info@somobil.ch.

Staatskanzlei Kanton Solothurn

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar