Strecke Brienz-Interlaken Ost nach Defekt eines Zuges wieder offen

Wegen eines Defekts eines Regionalzuges Meiringen-Interlaken Ost in Niederried war die Strecke Brienz – Interlaken am 13. November 08, zwischen 12.15 und 13.30 Uhr, für den Zugsverkehr unterbrochen.

Wegen eines Defekts eines Regionalzuges Meiringen-Interlaken Ost in Niederried war die Strecke Brienz – Interlaken am 13. November 08, zwischen 12.15 und 13.30 Uhr, für den Zugsverkehr unterbrochen.

Es verkehrten Bahnersatzbusse.

Größere Kartenansicht

zb Die Zentralbahn.

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar