Auto fährt am Bahnhof Flamatt auf Bahngleis

Infolge Glatteis ist beim Bahnhof Flamatt am frühen Dienstagmorgen (2.12.08) ein Auto auf ein Bahngleis geraten. Die Züge der Berner S-Bahn Linie 1 konnten dadurch von 6.10 bis 07.55 Uhr nicht verkehren.

Von: Sandro Hartmeier
Infolge Glatteis ist beim Bahnhof Flamatt am frühen Dienstagmorgen (2.12.08) ein Auto auf ein Bahngleis geraten. Die Züge der Berner S-Bahn Linie 1 konnten dadurch von 6.10 bis 07.55 Uhr nicht verkehren.

Der 45-jährige Automobilist wollte auf dem Bahnhofplatz wenden, wegen Glatteise missglückte das Manöver und das Auto rutschte auf das Bahngleis.

Größere Kartenansicht


Mehr zum Thema:

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar