Aktuelles von Museums-Bahnen und Vereinen – Extrazüge unterwegs

Aktuelles aus den Monaten Februar bis April 09 von Museums-Bahnen und Vereinen, sowie ausländische Extrazüge in der Schweiz.

erstellt am 22. Mai 2009 @ 14:42 Uhr
Sandro Hartmeier (Text) / Erik Schneider (Text/Foto) / Dampffreunde der Rhätischen Bahn (Text) / Dampfbahn Bern (Text) / Jürg D. Lüthard (Text)
Fotogalerie
Aktuelles von Museums-Bahnen und Vereinen - Extrazüge unterwegs. / Foto: Erik SchneiderAktuelles aus den Monaten  Februar bis April 09 von Museums-Bahnen und Vereinen, sowie ausländische Extrazüge in der Schweiz.

CFL- / SNCB-Extrazug
Ein Extrazug bestehend aus CFL- und SNCB-Rollmaterial konnte am 28. Februar 09 gesichtet werden.

Oldies in Spiez
Am 17. und 19. März 09 konnten in der Region Spiez gleich 3 Oldtimer-Loks gesichtet werden: Die SWISSTRAIN Ae 4/7 10902 zusammen mit der Be 4/4 171 (ex SMB) waren von Spiez via Payerne nach Burgdorf unterwegs. Das Krokodil Be 6/8 III 13302 des MECH konnte bei einer Fahrt nach Spiez bei Gwatt gesichtet werden.

OeBB im Baselbiet
Ein Zug der OeBB war am 22.03.2009 im Baselbiet anzutreffen.

„Gottardo“-Extrafahrt der Eurovapor-Vereine NRE und Lokremise Sulgen
Die Eurovapor-Vereine Nostalgie-Rhein-Express NRE und Lokremise Sulgen Extrafahrt organisierten am 28. März 09 eine „Gottardo“-Extrafahrt von Basel bzw. Sulgen nach Luino. Die beiden Züge ab Basel (NRE) und Sulgen (Lokremise Sulgen) wurden in Arth-Goldau vereint. Als Zuglok für den NRE wurde die BLS Ae 6/8 205 eingesetzt.

Dampffreunde der Rhätischen Bahn: Generalversammlung 2009 und GV-Ausflug
Am Samstag, 28. März 09 fand die ordentlichen Generalversammlung des Vereins Dampffreunde der Rhätischen Bahn in Untervaz statt. Der beliebte Ausflug nach der Generalversammlung am 29. März 09 wurde auch in diesem Jahr rege genutzt.

Verein Mikado 1244: Mitgliederversammlung 2009
Die Mitgliederversammlung 2009 des Vereins Mikado 1244 fand am 28. März 09 im Depot Brugg statt.

Kulturnacht im Depot Koblenz
Kulturnacht am 28. März im DSF Depot Koblenz, unter anderem mit dem Dampftriebwagen CZm von SBB Historic und der Dampflok 241.A.65.

Überfuhr mit CJ-Triebwagen
Der CJ-Triebwagen De 587 111 überführte am 30. März 09 einen ehemaligen SOB-Steuerwagen.

Pacific 01 202
Die Pacific 01 202 war am 31.03.09 für eine Charterfahrt im Einsatz.

Dampfbahn Bern
Am Freitag 3. April 2009 wurden im Depot Burgdorf die 3 kleinen „grossen“ Dampfloks des Vereins Dampfbahn Bern angeheizt (E 3/3 853, Ed 3/3 3 und Ed 3/4 51). Grund war die alljährliche Kontrolle durch den Kesselinspektor.

Die Loks bestanden die Inspektion ohne Beanstandungen und präsentierten sich anschliessend vor dem Depot Burgdorf den Fotografen. Für die kommende Saison sind die Dampfloks also gerüstet. Einige Impressionen der Lokparade nach der Kontrolle durch den Kesselinspektor.

Charters Helvetia
Unter dem Titel „Charters Helvetia“ war vom 03. bis 05. April 09 ein Charterzug für Englische Eisenbahnfreunde auf verschiedenen Schweizer Strecken anzutreffen.

Fahrt der 241.A.65 ins Locorama
Die Dampflok 241.A.65 verkehrte am 4. April 09 ins Locorama nach Romanshorn.

Charterzug mit ex ÖBB-Lok 1020.042
Die ehemalige ÖBB-Lok 1020.042 des gleichnamigen Vereins war am 4. April 09 mit zwei ebenfalls dem Verein gehörenden ehemaligen SNCF-Wagen und dem SBB Salonwagen „Le Salon de luxe“ als Charterzug auf Ausfahrt.

RhB Ge 4/6 353
Die RhB Ge 4/6 353 konnte am 10. April 09 in Landquart gesichtet werden.

Osterfahrten Pendelzug Mirage und Zürcher Museumsbahn ZMB am 12. April
Die vom Reisedienst Walkringen organisierte Osterfahrt führte dieses Jahr mit dem Pendelzug des Vereins Pendelzug-Mirage von Huttwil nach Sugiez.

Der BDe 2/4 „De gmüetlich Sihltaler“ der Zürcher Museumsbahn ZMB verkehrte mit allen Personen- und Gepäck-Wagen des Vereins und der Dampflok E 3/3 „Schnaaggi-Schaaggi“ am Zugschluss als Oster-Extrazug zwischen Sihlwald – Baar und Zug.

Osteranlass TMZ/VHF Egg im Tram Museum Burgwies
Bereits Tradition hat die Osterhasenfahrt des Vereins zur Förderung historischer Forchbahn-Fahrzeuge VHF mit einem Besuch beim Verein Trammuseum Zürich TMZ – zum 2. Mal bereits im Tram-Museum im Depot Burgwies.

Dort fand seitens TMZ in Zusammenarbeit mit der Aktion pro Sächsitram APS ein Tag mit diversen Attraktionen auf dem Programm. 3 Fahrzeuge (102, ZOS 1 und der Laubfrosch) wurden vor den Schuppentoren aufgestellt – der freigewordene Platz im Depot genutzt für die Stände befreundeter Tramvereins wie der AGMT aus Genf, der Tramclub Basel und des Trammuseums Neuchâtel sowie für die beiden Veranstalter TMZ und APS.

Für Ausfahrten mit historischen Trams, dem Forchbahn Zähni und dem ex VBZ FBW-Bus No. 323 (1954) von Jürg Biegger aus dem Glarnerland standen Fahrzeuge für regelmässige Rundfahrten bereit. Die 3 Tramkompositionen Elefant 1350+645 sowie die beiden Schnellläufer 1009/679 und 1019/629 verkehrten im Takt zwischen Bellevue und Realp. Etwas später brachte Peter Kamm noch seinen ex VBZ Steyer-Kleinbus No. 601….dieser wurde während dem Umbau der Standseilbahn Rigiblick als Bahnersatz eingesetzt….auch dieser stand für kleine Rundfahrten bereit.

Eine vielbeachtete Veranstaltung für Tram-/Busbegeisterte und ganze Familien. Für die Organisation und den reibungslosen Verlauf darf allen fleissigen Helfern um die beiden Veranstalter-Vereine TMZ und APS herzlich gedankt werden.

DVZO und Lokremise Uster
Die Dampflok E 3/3 8518 wurde am 13. April 09 auf der Drehscheibe gewendet, danach verkehrte die Lok mit 2 Wagen nach Bauma, zwischen Wetzikon und Neuthal als Geburtstags-Extrazug.

An regulären Öffnungstag vom 05.04.09 konnte in der Lokremise Uster erneut ein grosser Besucherandrang verzeichnet werden.

Im Hof standen zwei angeheizte Dampfloks des Dampfbahn-Vereins Zürcher Oberland (DVZO). Der Grund dazu war, dass die beiden Loks dem Kesselinspektor des SVTI vorgeführt werden mussten. Nebenbei sei erwähnt, dass die Inspektionen erfolgreich verliefen.

SBB Historic Fahrzeugüberfuhr
Am 17. April 09 konnte auf dem Damm bei Rapperswil SG eine Fahrzeugüberführung für SBB Historic bildlich festgehalten werden.

DSF BDe 4/4 2 „Aargauer Pfyl“
Der DSF BDe 4/4 2 „Aargauer Pfyl“ (ex BDWM) war am 18. April 09 in Winterthur und am 23. April 09 , zusammen mit 2 deutschen Schienenbussen des Vereins „Freunde des DDM“, bei Eglisau zu sehen.

HEG E 3/3 8485
Die Revisionsarbeiten an der E 3/3 8485 machen Fortschritte.

Update Aktuelles vom Verein AG 2
Aktuelles vom Verein historische Appenzeller Bahnen AG 2, finden Sie im aktuellen Newsletter und in einem Beitrag der Appenzeller Zeitung.

Siehe auch

  • Fotogalerie
  • Autor: Redaktion

    Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

    Schreibe einen Kommentar