Continental: Erfolgreiche Usertagung in Zürich und Neuhausen

Die 20. Usertagung von Continental – Public Transit Solutions vom 11. bis 13. Mai 2009 in Zürich war ein voller Erfolg. Gegen 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Management und Fachkader von rund 70 Verkehrsbetrieben aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erlebten eine auf sie zugeschnittene Tagung, die als Informations-, Erfahrungs- und Austauschplattform rege genutzt wurde.Nach den Begrüssungsworten von Hans-Peter Schär, Direktor der Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ), berichtete Dr. Markus A. Zoller, CEO Continental – Public Transit Solutions, über den Stand aktueller Kundenprojekte, die Entwicklung neuer Komponenten und innovativer Lösungen, die Angebote im Bereich After Market sowie über die Gestaltung einer nachhaltigen ÖPNV-Zukunft durch Continental – Public Transit Solutions.

Continental
Die 20. Usertagung von Continental – Public Transit Solutions vom 11. bis 13. Mai 2009 in Zürich war ein voller Erfolg. Gegen 170 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Management und Fachkader von rund 70 Verkehrsbetrieben aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erlebten eine auf sie zugeschnittene Tagung, die als Informations-, Erfahrungs- und Austauschplattform rege genutzt wurde.Nach den Begrüssungsworten von Hans-Peter Schär, Direktor der Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ), berichtete Dr. Markus A. Zoller, CEO Continental – Public Transit Solutions, über den Stand aktueller Kundenprojekte, die Entwicklung neuer Komponenten und innovativer Lösungen, die Angebote im Bereich After Market sowie über die Gestaltung einer nachhaltigen ÖPNV-Zukunft durch Continental – Public Transit Solutions.
Im Anschluss daran folgten zahlreiche Fachvorträge und interessante Parallelveranstaltungen zu aktuellen Themen und Produkten von Continental – Public Transit Solutions, beispielsweise zur Release- und Produkte-Roadmap für VICOS-LIO, zu Datenmanagement und Business Intelligence oder zu Fahrgastinformationen und Kommunikationssystemen. Besonders spannend war der Erfahrungsbericht der Stadtwerke Bonn unter dem Motto „Betriebliche Anforderungen an eine moderne Betriebsleitstelle im ÖPNV.“ Hohes Interesse fanden auch der Bericht zum öffentlichen Personennahverkehr in Südafrika sowie das Gastreferat von Prof. Dr. Ulrich Weidmann, ETH Zürich, zum Thema „Öffentlicher Stadtverkehr: Kontinuitäten, Chancen und Herausforderungen“.
Innovationen in Neuhausen
Die Nähe des Tagungsortes Zürich zum Unternehmensstandort von Continental – Public Transit Solutions erlaubte am zweiten Tag einen Besuch in Neuhausen. Besucherinnen und Besucher erlebten anhand eines Themen-Parcours „Continental hautnah“ und zeigten sich beeindruckt über die Fertigungstiefe in der Produktion. Fachexperten demonstrierten neue Technologien und zukunftsweisende Lösungen aus den Bereichen Ethernet im Fahrzeug, Ticketing-Integration, ActiveForms+, Fahrgastinformation, Funk/Kommunikation, Datenversorgung und Business Intelligence. „Continental hautnah“ bedeutete, neben hören und sehen, auch fühlen und erfahren: Es lagen einerseits Musterobjekte auf, andererseits konnten die Gäste einige Applikationen an speziellen PC-Arbeitsplätzen ausprobieren.
Resümee und Ausblick
Die Jubiläums-Usertagung hat die Ziele der Veranstalter nicht nur erreicht, sondern deren Erwartungen sogar übertroffen. Die Teilnehmerzahl erreichte einen neuen Rekord und das Feedback der Teilnehmer war durchwegs positiv. Die Workshops, der Themen-Parcours und die Abendveranstaltungen boten viel Raum für die Pflege der Kundenbeziehungen. Vor diesem Hintergrund blickt Continental – Public Transit Solutions positiv in die Zukunft und freut sich bereits heute auf die kommende 21. Usertagung im Jahr 2010.

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar