Wochenenden 25./26. Juli und 8./9. August 2009: Busse statt S-Bahn zwischen Köniz und Schwarzenburg

An den beiden Wochenenden vom 25./26. Juli und 8./9. August 2009 führt die BLS auf der Eisenbahnstrecke Köniz–Schwarzenburg Gleis- und Fahrleitungsunterhaltsarbeiten aus. Aus diesem Grund werden die Züge der S2 zwischen Köniz und Schwarzenburg an den beiden Wochenenden von Samstag Morgen (Betriebsbeginn) bis Sonntag Betriebsschluss durch Busse ersetzt.

erstellt am 22. Juli 2009 @ 14:57 Uhr
Medienstelle BLS
An den beiden Wochenenden vom 25./26. Juli und 8./9. August 2009 führt die BLS auf der Eisenbahnstrecke Köniz–Schwarzenburg Gleis- und Fahrleitungsunterhaltsarbeiten aus. Aus diesem Grund werden die Züge der S2 zwischen Köniz und Schwarzenburg an den beiden Wochenenden von Samstag Morgen (Betriebsbeginn) bis Sonntag Betriebsschluss durch Busse ersetzt.
Die Niederflurbusse bedienen zwischen Köniz und Schwarzenburg alle Zwischen­stationen. Die Busse halten jeweils im Bereich des Bahnhofs bzw. der Haltestelle. In Lanzenhäusern erfolgt der Halt beim Restaurant Bahnhof und in Niederscherli bei der Raiffeisenbank im Dorf.
Die Ersatzbusse kommen rund 5 Minuten verspätet in Schwarzenburg an und werden von den Anschlussbussen in diesem Zeitfenster abgewartet.
In Köniz warten die Züge der S2 normalerweise auf die Busse aus Schwarzenburg. Dadurch entsteht eine Abgangsverspätung der S-Bahn Richtung Bern von 2–5 Minuten. Die Anschlüsse in Bern können deshalb nicht garantiert werden.
Um möglichst wenig Verspätung einzufahren, halten die Busse beim Aussteigen nur auf Verlangen. Die Mitnahme von Fahrrädern in den Ersatzbussen ist aus Platzgründen nicht möglich.

Weblinks

  • Update BERNER ZEITUNG BZ: BLS: Voller Einsatz Tag und Nacht
  • Autor: Redaktion

    Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

    Schreibe einen Kommentar