VBZ-Podcast: Züri schlaflos

Mit dem VBZ-Podcast „Züri schlaflos“ lancieren die VBZ zusammen mit den Partnern Tages-Anzeiger und Netcetera einen Führer für das Nachtleben Zürichs. Für Zürcherinnen und Zürcher, aber auch für Besucher dieser Stadt. Der Podcast ist ausserdem als iPhone-Applikation gratis erhältlich.

Verkehrsbetriebe Zürich
Mit dem VBZ-Podcast „Züri schlaflos“ lancieren die VBZ zusammen mit den Partnern Tages-Anzeiger und Netcetera einen Führer für das Nachtleben Zürichs. Für Zürcherinnen und Zürcher, aber auch für Besucher dieser Stadt. Der Podcast ist ausserdem als iPhone-Applikation gratis erhältlich.

Wenn man in Zürich das breite kulturelle Angebot nutzen, in Shopping-Fieber ausbrechen oder ins Nachtleben eintauchen will, ist man am besten mit den Verkehrsbetrieben Zürich unterwegs. Diese bringen ihre Fahrgäste hin und auch sicher wieder nach Hause oder ins Hotel. Um diesen Service zu gewährleisten haben die VBZ letztes Jahr zum Fahrplanwechsel das Angebot in der Freizeit (am Abend und an den Wochenenden) ausgebaut.

Stadtgeschichten
Die VBZ haben für den neuen Podcast „Züri schlaflos“ die zwei Zürcher Autoren Thomas Wyss und Philippe Amrein, welche unter anderem auch für den Tages- Anzeiger schreiben, losgeschickt, mit dem Ziel, das rund um die Uhr pulsierende Leben in der Limmatstadt einzufangen – und zwar entlang der Tramlinie 4 und der Buslinie 32, da diese Linien parallel zu den Vergnügungsmeilen Niederdorf und Langstrasse verlaufen. Zurückgekommen sind die beiden Reporter mit einem Koffer voller sentimentaler, schräger, romantischer, knallharter oder euphorischer Stadtgeschichten.

Gratis downloaden
Aufgenommen vom Sprecher Thomas C. Gass ist damit ein spannender Führer für das Freizeit-Leben in Zürich entstanden. Die Geschichten sind für Zürcherinnen und Zürcher genau so interessant wie für die vielen Gäste, die Zürich jedes Jahr besuchen. Der Podcast „Züri schlaflos“ wie auch der dazugehörige Flyer (Visual kreiert von Eyeworks, Daniel Soldenhoff) stehen unter www.vbz.ch gratis zum Download zur Verfügung. Die VBZ-Podcasts „Geld und Geist in Zürich“ und „Jahrringe der Zürcher Stadtlandschaft“, mit welchen man sich mit Tram und Bus auf eine Zeitreise durch die Stadt begeben kann, sind weiterhin gratis erhältlich.

iPhone-Applikation als idealer Begleiter
Zusammen mit der Schweizer Informatikdienstleisterin Netcetera wurde zum Podcast „Züri schlaflos“ eine iPhone-Applikation entwickelt. Netcetera hat bereits die erfolgreiche iPhone-Applikation Wemlin kreiert, die alle Fahrpläne des Zürcher Verkehrsverbundes kostenlos aufs iPhone bringt. Die „Züri schlaflos“ iPhone- Applikation kann ebenfalls gratis vom iTunes App Store heruntergeladen werden. Sie bietet alle „Züri schlaflos“-Audio-Dateien und viele weitere Informationen zu den Orten wie direkte Kontaktinfo zum Speichern im Adressbuch, die nächste VBZ-Haltestelle oder die genaue Position auf der Karte mit Fussweg vom aktuellen Standort aus. Der ideale Begleiter für die Freizeit in Zürich!

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar