Spender für Dampflok „Muni“ gesucht

Für die Revision seiner Dampflok „Muni“ sucht der Verein zur Erhaltung der Dampflok „Muni“ VDM Spender.

Von: Sandro Hartmeier
Für die Revision seiner Dampflok „Muni“ sucht der Verein zur Erhaltung der Dampflok „Muni“ VDM Spender.

Die Lok benötigt eine Kesselrevision, eine neue Bremsanlage und schliesslich muss für weitere Einsätze der Einbau der neuen Zugsicherung (ETM) erfolgen, der Verein rechnet mit Kosten von 115’000 Franken.

Siehe auch

  • SPENDENBAROMETER [mit weiteren Details und Angaben zum Spendenkonto]
  • Autor: Redaktion

    Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

    Schreibe einen Kommentar