Heißwolf Modellbahnzubehör: Neue Variante des SFR1000-Fahrreglers für analoge Wechselstrom-Bahner

Heißwolf Modellbahnzubehör Neuheiten 2010.

Heißwolf Modellbahnzubehör
Heißwolf Modellbahnzubehör Neuheiten 2010:

Für die Freunde der analogen Wechselstrom-Modelle wird eine neue Variante des SFR1000-Fahrreglers auf den Markt kommen. Als Fahrspannung wird eine unipolare programmierbare Impuls-Spannung von bis zu 16V verwendet, der Umschaltimpuls wird als 24V-Wechselspannung ausgegeben. Damit eignet sich dieser neue Fahrregler für alle Wechselstrom-Modelle mit mechanischem Umschalter.

Für den Gleichstrom-Fahrregler SFR2000 werden eine USB-Schnittstelle für den direkten Anschluss an den PC, sowie entsprechende PC-Programme ins Lieferprogramm aufgenommen.

Siehe auch

  • Neuheiten 2010
  • Autor: Redaktion

    Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

    Schreibe einen Kommentar