ZVV-Fahrplan als iPhone-Applikation

Der ZVV bietet Ihnen mit dieser iPhone-App massgeschneiderte Informationen zu Ihrer Reise mit Bahn, Bus, Tram und Schiff im Kanton Zürich. Sie erhalten ebenfalls Fahrplanauskünfte für Ihre Bahnreisen in der ganzen Schweiz. Bald werden Sie in dieser iPhone-Applikation auch Echtzeitinformationen der ZVV-Verkehrsmittel finden.

ZVV
Der ZVV bietet Ihnen mit dieser iPhone-App massgeschneiderte Informationen zu Ihrer Reise mit Bahn, Bus, Tram und Schiff im Kanton Zürich. Sie erhalten ebenfalls Fahrplanauskünfte für Ihre Bahnreisen in der ganzen Schweiz. Bald werden Sie in dieser iPhone-Applikation auch Echtzeitinformationen der ZVV-Verkehrsmittel finden. „ZVV-Fahrplan als iPhone-Applikation“ weiterlesen

Swissalpine Marathon Davos: Spezialfahrplan auf der RhB-Linie Davos – Filisur

Während des Swissalpine Marathons vom Samstag, 31. Juli 2010, gilt auf der Linie von Davos nach Filisur zwischen 9 und 14 Uhr ein Spezialfahrplan, um den zahlreichen Sportlern und Begleitpersonen den Transfer zwischen Davos und Filisur zu optimieren. Die Abfahrtszeiten ab Davos werden um 9 Minuten vorverlegt, damit die Anschlusszüge nach Chur und St. Moritz in Filisur erreicht werden können. Die Züge von Filisur nach Davos verkehren 6 Minuten später. Zudem verkehren zwischen Davos – Filisur – Davos mehrere Extrazüge. Der Spezialfahrplan kann an jedem bedienten Bahnhof in Graubünden bezogen werden.

Rhätische Bahn
Während des Swissalpine Marathons vom Samstag, 31. Juli 2010, gilt auf der Linie von Davos nach Filisur zwischen 9 und 14 Uhr ein Spezialfahrplan, um den zahlreichen Sportlern und Begleitpersonen den Transfer zwischen Davos und Filisur zu optimieren. Die Abfahrtszeiten ab Davos werden um 9 Minuten vorverlegt, damit die Anschlusszüge nach Chur und St. Moritz in Filisur erreicht werden können. Die Züge von Filisur nach Davos verkehren 6 Minuten später. Zudem verkehren zwischen Davos – Filisur – Davos mehrere Extrazüge. Der Spezialfahrplan kann an jedem bedienten Bahnhof in Graubünden bezogen werden. „Swissalpine Marathon Davos: Spezialfahrplan auf der RhB-Linie Davos – Filisur“ weiterlesen

OeBB verkauft Speisewagen WR 403 an das Bahnmuseum Kallnach

Die Revision des Speisewagens WR 403 hätte Investitionen von gegen Fr. 500’000.- bedeutet.

Oensingen-Balsthal-Bahn
OeBB Speisewagen WR 403 23891_01Die Revision des Speisewagens WR 403 hätte Investitionen von gegen Fr. 500’000.- bedeutet. „OeBB verkauft Speisewagen WR 403 an das Bahnmuseum Kallnach“ weiterlesen

Travaux entre Bussy et Yens du 26 au 30 juillet et du 2 au 6 août 2010

Tous les trains sont supprimés et remplacés par des bus entre Bussy et Yens.

MBC
Tous les trains sont supprimés et remplacés par des bus entre Bussy et Yens. „Travaux entre Bussy et Yens du 26 au 30 juillet et du 2 au 6 août 2010“ weiterlesen

asm: Bahnersatzbusse Linie Biel – Ins

Infolge Bauarbeiten am Geleise müssen die Züge vom 02. bis 06. August 2010 wie folgt durch Busse ersetzt werden:

Aare Seeland mobil
Infolge Bauarbeiten am Geleise müssen die Züge vom 02. bis 06. August 2010 wie folgt durch Busse ersetzt werden: „asm: Bahnersatzbusse Linie Biel – Ins“ weiterlesen

Appenzeller Bahn kollidiert mit Postauto

Am Montagmorgen (26.7.2010), kurz vor 08.15 Uhr, fuhr die Appenzeller Bahn vom Marktplatz herkommend in Richtung Bahnhof. Einige Meter nach dem anrollen musste der Lokführer ein entgegenkommendes Postauto kreuzen. Der Chauffeur des Postautos hielt sein Gefährt an, damit die Bahn besser vorbeifahren konnte. Der Lokführer schätzte den seitlichen Abstand aufgrund der Kurve falsch ein und touchierte mit der gesamten Länge des Zuges mit der hinteren linken Seite des Postautos. Verletzt wurde niemand.

Stadtpolizei Stadt St.Gallen
Am Montagmorgen (26.7.2010), kurz vor 08.15 Uhr, fuhr eine Komposition der Appenzeller Bahnen vom Marktplatz herkommend in Richtung Bahnhof St. Gallen. Einige Meter nach dem anrollen musste der Lokführer ein entgegenkommendes Postauto kreuzen. Der Chauffeur des Postautos hielt sein Gefährt an, damit die Bahn besser vorbeifahren konnte. Der Lokführer schätzte den seitlichen Abstand aufgrund der Kurve falsch ein und touchierte mit der gesamten Länge des Zuges mit der hinteren linken Seite des Postautos. Verletzt wurde niemand. „Appenzeller Bahn kollidiert mit Postauto“ weiterlesen

Drogendealer im Bahnhof St.Gallen festgenommen

Am Montagabend (26.7.2010), um 22.40 Uhr, beobachteten drei Polizeibeamte der Stadtpolizei St.Gallen, wie ein Nigerianer Marihuana an einen Iraker verkaufte. Das ganze spielte sich in der Hauptunterführung des Bahnhofes St.Gallen ab. Beide Beteiligten wurden auf den Polizeiposten mitgenommen und befragt.

Stadtpolizei Stadt St.Gallen
Am Montagabend (26.7.2010), um 22.40 Uhr, beobachteten drei Polizeibeamte der Stadtpolizei St.Gallen, wie ein Nigerianer Marihuana an einen Iraker verkaufte. Das ganze spielte sich in der Hauptunterführung des Bahnhofes St.Gallen ab. Beide Beteiligten wurden auf den Polizeiposten mitgenommen und befragt. „Drogendealer im Bahnhof St.Gallen festgenommen“ weiterlesen

Tatverdächtige nach Raub am Bahnhof Basel SBB festgenommen

Am Dienstag, 27.7.2010, 07:45 Uhr, hielt sich eine 18 Jahre alte Frau beim Bahnhof Basel SBB vor dem Haupteingang zur Schalterhalle auf und wartete auf den Bus der BVB-Linie 50. Als sie sich eine Gratiszeitung aus einer Box nehmen wollte, wurde sie von zwei Männern nach Feuer gefragt. Als sie ihr Feuerzeug hervornahm, wurde sie unvermittelt an die Wand gedrückt, wobei sich ein dritter Täter dazu gesellte. Dann liessen die Täter von ihrem Opfer ab und entfernten sich.

Basel-Stadt, Staatsanwaltschaft
Am Dienstag, 27.7.2010, 07:45 Uhr, hielt sich eine 18 Jahre alte Frau beim Bahnhof Basel SBB vor dem Haupteingang zur Schalterhalle auf und wartete auf den Bus der BVB-Linie 50. Als sie sich eine Gratiszeitung aus einer Box nehmen wollte, wurde sie von zwei Männern nach Feuer gefragt. Als sie ihr Feuerzeug hervornahm, wurde sie unvermittelt an die Wand gedrückt, wobei sich ein dritter Täter dazu gesellte. Dann liessen die Täter von ihrem Opfer ab und entfernten sich. „Tatverdächtige nach Raub am Bahnhof Basel SBB festgenommen“ weiterlesen

Sachschaden von mehreren Hunderttausend Franken: Deutscher Sprayer besprühte 56 SBB-Wagen

Im Dezember 2009 hat die Schaffhauser Polizei drei Deutsche auf frischer Tat beim illegalen Sprayen von Graffitis ertappt. Das aufwendige polizeiliche Ermittlungsverfahren ist nun abgeschlossen. Einer der Sprayer wird verdächtigt, mit illegalen Sprayereien einen Sachschaden von mehreren Hunderttausend Franken verursacht zu haben.

Schaffhauser Polizei
Im Dezember 2009 hat die Schaffhauser Polizei drei Deutsche auf frischer Tat beim illegalen Sprayen von Graffitis ertappt. Das aufwendige polizeiliche Ermittlungsverfahren ist nun abgeschlossen. Einer der Sprayer wird verdächtigt, mit illegalen Sprayereien einen Sachschaden von mehreren Hunderttausend Franken verursacht zu haben. „Sachschaden von mehreren Hunderttausend Franken: Deutscher Sprayer besprühte 56 SBB-Wagen“ weiterlesen

Neue Billett-Automaten auch bei BERNMOBIL

Während der letzten Monate konnten die Fahrgäste an diversen Standorten im BERNMOBIL-Netz die neuen Billett-Automaten bereits testen. Nachdem diese Tests positiv verlaufen sind, werden nun alle Automaten durch diese neuen, bedienerfreundlichen Automaten ausgetauscht, wie sie bereits an RBS- und BLS-Bahnhöfen im Einsatz sind. Damit erhalten die öV-Fahrgäste im Gebiet des Libero Tarifverbundes einheitliche Ticketautomaten.

erstellt am 10. Juni 2010 @ 20:32 Uhr
BERNMOBIL
Während der letzten Monate konnten die Fahrgäste an diversen Standorten im BERNMOBIL-Netz die neuen Billett-Automaten bereits testen. Nachdem diese Tests positiv verlaufen sind, werden nun alle Automaten durch diese neuen, bedienerfreundlichen Automaten ausgetauscht, wie sie bereits an RBS– und BLS-Bahnhöfen im Einsatz sind. Damit erhalten die öV-Fahrgäste im Gebiet des Libero Tarifverbundes einheitliche Ticketautomaten. „Neue Billett-Automaten auch bei BERNMOBIL“ weiterlesen