MIBA Anlagen 14 – Ausgabe 1/2010

Perfekte Bilder von Anlagen der Spitzenklasse: Wieder hat die MIBA-Redaktion drei ausgesucht schöne Anlagen zu einer bildgewaltigen Sonderausgabe zusammengestellt.

MIBA-Verlag
MIBA Anlagen 14 23173_01Perfekte Bilder von Anlagen der Spitzenklasse: Wieder hat die MIBA-Redaktion drei ausgesucht schöne Anlagen zu einer bildgewaltigen Sonderausgabe zusammengestellt.

H0-Nebenbahn im Mittelgebirge
Den Auftakt macht eine gestalterisch sehr reizvolle Nebenbahn im Mittelgebirge aus den 60ern. Die nach dem Hundeknochen-Prinzip im Maßstab
1:87 erstellte Anlage überzeugt vor allem in der Liebe zum Detail.

Rheine Nord – Langer Heinrich in N
Erstaunlich detailliert präsentiert sich auch der lange Heinrich in Spur N – Rheine Nord, dem Mekka für Bahnfans, die den langen Erzzug noch mit Öl-Jumbos und mit 012er noch erleben wollten. Hier können alle Enthusiasten der kleinen Spur den sehr hohen Grad der Ausgestaltung bewundern.

Auf Meterspur durchs Brohltal
Während heute auf der echten Brohltal-Bahn am Rhein die Museumseisenbahn mit dem Vulkan-Express die Touristen begeistert, herrscht auf der Meterspur in Miniatur noch regulärer Betrieb im Güter- und Personenverkehr.

Die Erfolgsreihe „MIBA-Anlagen“ lässt Sie die Faszination vorbildlicher Anlagen erleben, selbstverständlich in herausragender Gestaltung. Ja – Modellbahn ist das schönste Hobby der Welt! Zumindest für die Erbauer dieser drei Anlagen.

MIBA-Anlagen 1/2010:

  • 100 Seiten im DIN-A4-Format
  • mehr als 150 Abbildungen
  • Klammerheftung
  • Best.-Nr. 15087330

Bestellen

  • Über bahnONLINE.ch bei amazon.de
  • Auch erhältlich im Fachhandel oder direkt beim MIBA-Bestellservice, Am Fohlenhof 9a, DE-82256 Fürstenfeldbruck, Tel. 08141/534810, Fax 08141/53481100 oder per E-Mail an bestellung@miba.de oder direkt im MIBA-Online-Shop. Bei Erteilung von Bankeinzug erhalten Sie 3% Skonto. Versandkostenpauschale Inland EUR 3,-, EU-Ausland und Schweiz EUR 5,-, übriges Ausland EUR 9,-. Ab einem Bestellwert von EUR 40,- erfolgt versandkostenfreie Lieferung im Inland.
  • Autor: Redaktion

    Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

    Schreibe einen Kommentar