Z-Pass weiterhin mit leichtem Wachstum

Im fünften Geschäftsjahr von Z-Pass haben sich über 1.2 Prozent mehr Kundinnen und Kunden für ein Z-Pass-Abonnement entschieden. Der Verkehrsertrag überstieg erstmals die 50-Millionen-Franken-Marke. Auf Dezember 2010 werden die Z-Pass Preise in allen Korridoren um durchschnittlich 3.5 Prozent erhöht.

ZVV
Im fünften Geschäftsjahr von Z-Pass haben sich über 1.2 Prozent mehr Kundinnen und Kunden für ein Z-Pass-Abonnement entschieden. Der Verkehrsertrag überstieg erstmals die 50-Millionen-Franken-Marke. Auf Dezember 2010 werden die Z-Pass Preise in allen Korridoren um durchschnittlich 3.5 Prozent erhöht. „Z-Pass weiterhin mit leichtem Wachstum“ weiterlesen

ZVV-FerienPass: Erfolgreiche Ferienangebote für Kinder und Jugendliche

Rund 15‘500 Kinder und Jugendliche profitierten in ihren Sommerferien vom ZVV-FerienPass. Das sind 20 Prozent mehr als im Vorjahr. Nebst unbegrenzter Fahrt mit dem öffentlichen Verkehr nutzten die Jugendlichen vor allem die Gratis-Eintritte in das Technorama und den Zoo Zürich. Auch die zahlreichen FerienSpass-Angebote der Pro Juventute Kanton Zürich verzeichneten rund 50 Prozent mehr Teilnehmende.

ZVV
Rund 15‘500 Kinder und Jugendliche profitierten in ihren Sommerferien vom ZVV-FerienPass. Das sind 20 Prozent mehr als im Vorjahr. Nebst unbegrenzter Fahrt mit dem öffentlichen Verkehr nutzten die Jugendlichen vor allem die Gratis-Eintritte in das Technorama und den Zoo Zürich. Auch die zahlreichen FerienSpass-Angebote der Pro Juventute Kanton Zürich verzeichneten rund 50 Prozent mehr Teilnehmende. „ZVV-FerienPass: Erfolgreiche Ferienangebote für Kinder und Jugendliche“ weiterlesen

„Hin und Gewinn!“ mit dem ZVV

Der Zürcher Verkehrsverbund ZVV lanciert am 1. September 2010 zum zweiten Mal die Freizeitaktion „Hin&Gewinn!“. Wer bis am 30. November mindestens einen von vier vorgegebenen Ausflugstipps mit dem öffentlichen Verkehr besucht, nimmt an einem Wettbewerb teil. Die Gewinnerin oder der Gewinner feiert eine ZVV-Party für 20 Personen im Wert von 10‘000 Franken.

ZVV
Der Zürcher Verkehrsverbund ZVV lanciert am 1. September 2010 zum zweiten Mal die Freizeitaktion „Hin&Gewinn!“. Wer bis am 30. November mindestens einen von vier vorgegebenen Ausflugstipps mit dem öffentlichen Verkehr besucht, nimmt an einem Wettbewerb teil. Die Gewinnerin oder der Gewinner feiert eine ZVV-Party für 20 Personen im Wert von 10‘000 Franken. „„Hin und Gewinn!“ mit dem ZVV“ weiterlesen

Nach Diebstahl in ICE: Taschendiebe im Bahnhof Basel SBB festgenommen

Am Mittwoch (25.8.2010) observierte eine Spezialequipe des Fahndungsdienstes der Kantonspolizei beim Bahnhof Basel SBB eine Gruppe Männer, welche verdächtigt wurden, Taschendiebstähle zu begehen.

Basel-Stadt, Staatsanwaltschaft
Am Mittwoch (25.8.2010) observierte eine Spezialequipe des Fahndungsdienstes der Kantonspolizei beim Bahnhof Basel SBB eine Gruppe Männer, welche verdächtigt wurden, Taschendiebstähle zu begehen. „Nach Diebstahl in ICE: Taschendiebe im Bahnhof Basel SBB festgenommen“ weiterlesen

Betriebsstörung auf der BLT-Linie 10

Infolge einer technischen Störung kam es am Abend des 24.8.2010, von 17.00 bis 19.30 Uhr, auf der BLT-Linie 10, zwischen den Haltestellen Heuwaage und Hüslimatt, zu einem Betriebsunterbruch. Während dieser Zeit wurden die Fahrgäste mit Bussen befördert.

BLT
Infolge einer technischen Störung kam es am Abend des 24.8.2010, von 17.00 bis 19.30 Uhr, auf der BLT-Linie 10, zwischen den Haltestellen Heuwaage und Hüslimatt, zu einem Betriebsunterbruch. Während dieser Zeit wurden die Fahrgäste mit Bussen befördert. „Betriebsstörung auf der BLT-Linie 10“ weiterlesen

Sihlwaldkino: Extrazüge S4 Sihlwald – Zürich HB

Vom 4. — 12. September 2010 findet das Sihlwaldkino statt. Es verkehren Extrazüge S4 Sihlwald – Zürich HB.

Sihltal Zürich Uetliberg Bahn SZU
Vom 4. — 12. September 2010 findet das Sihlwaldkino statt. Es verkehren Extrazüge S4 Sihlwald – Zürich HB. „Sihlwaldkino: Extrazüge S4 Sihlwald – Zürich HB“ weiterlesen

Baustelle auf dem VBZ-Netz im September 2010

Im September führt folgende Baustelle zu Beeinträchtigungen im Tramverkehr: Birmensdorferstrasse – 4. und 5. September 2010.

Verkehrsbetriebe Zürich
Im September führt folgende Baustelle zu Beeinträchtigungen im Tramverkehr: Birmensdorferstrasse – 4. und 5. September 2010. „Baustelle auf dem VBZ-Netz im September 2010“ weiterlesen

Überparteiliches Personenkomitee für ein JA zur Städte-Initiative Luzern

An der Pressekonferenz am 24.8.2010 des überparteilichen Komitees «Ja zur Städte-Initiative in Luzern» haben die Befürworter ihre Argumente dargelegt. Das breit abgestützte Personenkomitee aus PolitikerInnen von Mitte bis Links, diversen Verbänden und Persönlichkeiten aus Kultur, Tourismus, Gesundheitswesen, Bildung und Sport wirbt für ein JA am 26. September. Mit der Städte-Initiative gewinnt die Stadt Luzern an Lebensqualität und der Standort wird gestärkt.

umverkehR
An der Pressekonferenz am 24.8.2010 des überparteilichen Komitees «Ja zur Städte-Initiative in Luzern» haben die Befürworter ihre Argumente dargelegt. Das breit abgestützte Personenkomitee aus PolitikerInnen von Mitte bis Links, diversen Verbänden und Persönlichkeiten aus Kultur, Tourismus, Gesundheitswesen, Bildung und Sport wirbt für ein JA am 26. September. Mit der Städte-Initiative gewinnt die Stadt Luzern an Lebensqualität und der Standort wird gestärkt. „Überparteiliches Personenkomitee für ein JA zur Städte-Initiative Luzern“ weiterlesen

Verkehrshausdirektor Daniel Suter übernimmt eine neue Herausforderung

Nach über acht Jahren an der Spitze des Verkehrshauses der Schweiz hat sich Daniel Suter entschieden per Anfang März 2011 eine neue Herausforderung als CEO von Swiss Olympic anzunehmen. Das Verkehrshaus bedauert seinen Rücktritt sehr. Bei seinem Amtsantritt im Jahre 2002 übernahm Daniel Suter im Verkehrshaus der Schweiz keine leichte Aufgabe. Das Museum kämpfte mit sinkenden Besucherzahlen, angespannten Finanzverhältnissen und hohem Nachholbedarf an Unterhalt und Reparaturen bei den Infrastrukturen. Dank dem grossen Einsatz von Daniel Suter, seiner Führungs-Crew und allen Mitarbeitenden kehrte das Verkehrshaus der Schweiz zum Erfolg zurück.

Verkehrshaus der Schweiz (Text) / PHOTOPRESS/Gaetan Bally (Foto)
Verkehrshausdirektor Daniel Suter 24663_01Nach über acht Jahren an der Spitze des Verkehrshauses der Schweiz hat sich Daniel Suter entschieden per Anfang März 2011 eine neue Herausforderung als CEO von Swiss Olympic anzunehmen. Das Verkehrshaus bedauert seinen Rücktritt sehr. Bei seinem Amtsantritt im Jahre 2002 übernahm Daniel Suter im Verkehrshaus der Schweiz keine leichte Aufgabe. Das Museum kämpfte mit sinkenden Besucherzahlen, angespannten Finanzverhältnissen und hohem Nachholbedarf an Unterhalt und Reparaturen bei den Infrastrukturen. Dank dem grossen Einsatz von Daniel Suter, seiner Führungs-Crew und allen Mitarbeitenden kehrte das Verkehrshaus der Schweiz zum Erfolg zurück. „Verkehrshausdirektor Daniel Suter übernimmt eine neue Herausforderung“ weiterlesen

Nach Personenunfall: Strecke Stans – Stansstad wieder offen

Wegen eines Personenunfalls beim mit Schrankenanlage gesicherten Bahnübergang Aemättli in Stans war die Strecke Stans-Stansstad am Morgen des 30. August 2010 zwischen 07.00 bis 10.00 Uhr für den Zugverkehr unterbrochen. Es verkehrten Bahnersatzbusse.

zb Zentralbahn
Wegen eines Personenunfalls beim mit Schrankenanlage gesicherten Bahnübergang Aemättli in Stans war die Strecke Stans – Stansstad am Morgen des 30. August 2010, zwischen 07.00 bis 10.00 Uhr, für den Zugverkehr unterbrochen. Es verkehrten Bahnersatzbusse. „Nach Personenunfall: Strecke Stans – Stansstad wieder offen“ weiterlesen