Eine Berlinerin wird feierlich in der Landeshauptstadt der Steiermark begrüsst – Variobahn in Graz

Die erste von 45 Straßenbahnen vom Typ Variobahn wurde am 16. Dezember 2009 feierlich an die Graz AG übergeben.

erstellt am 16. Dezember 2009 @ 22:40 Uhr
Stadler Pankow
Stadler Variobahn Graz 16608_01Die erste von 45 Straßenbahnen vom Typ Variobahn wurde am 16. Dezember 2009 feierlich an die Graz AG übergeben.
„Wir danken der Graz AG für das uns entgegengebrachte Vertrauen“, erläutert Michael Daum, Vorsitzender der Geschäftsführung der Stadler Pankow GmbH, „Wir haben sehr erfolgreich zusammengearbeitet und können nun das erste Fahrzeug pünktlich übergeben. Jeder Betreiber hat verständlicherweise seine eigenen Vorstellungen, wie seine zukünftigen Straßenbahnen aussehen sollen“, so Michael Daum weiter, „unsere Kompetenz liegt unter anderem darin, diese Bedürfnisse in Optik und Funktionalität umzusetzen.“
In der Straßenbahn für Graz wurden speziell die Belange der in ihrer Mobilität eingeschränkten Personen berücksichtigt. So verfügt die Variobahn zum Beispiel über spezielle optische und akustische Hilfestellungen im Informationsbereich. Die Haltestangen und Türen sind kontrastreich in ihrer Farbgestaltung und im Einstiegsbereich der zweiten Tür befindet sich eine Klapprampe.
„Die enge Zusammenarbeit mit den Behindertenverbänden haben uns ein Umsetzen der Belange sehr erleichtert“, so Annegret Schulz, Projektleiterin Stadler Pankow GmbH.
Die Variobahn für Graz ist zu 100 % niederflurig, verfügt über einen hellen, freundlichen Innenraum, der Platz für 145 Fahrgäste bietet. Die Einrichtungsfahrzeuge verfügen weiterhin über zwei Mehrzweckbereiche, die ein problemloses Rangieren von Rollstühlen und Kinderwagen im Innenraum ermöglichen.

Siehe auch

  • Update STADLER – Graz Linien und Stadler Pankow GmbH beschließen weitere Optimierungsmaßnahmen
  • STADLER – Variobahnen ab Montag 31.1. in Graz zurück im Einsatz
  • GRAZ AG präsentiert erste Variobahn
  •  

    Weblinks

  • Tages Anzeiger – Ein Schweizer Tram macht sich breit
  • Autor: Redaktion

    Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

    Schreibe einen Kommentar