Erste Stromschiene von Furrer+Frey in Tschechien

Kurz vor Ostern 2011 wurde in Tschechien die erste Stromschienenfahrleitung überhaupt montiert und in Betrieb genommen.

Furrer+Frey
Stromschiene Furrer+Frey Tschechien 32993_01Kurz vor Ostern 2011 wurde in Tschechien die erste Stromschienenfahrleitung überhaupt montiert und in Betrieb genommen.

Sie befindet sich in einem 150 Meter langen Tunnel in Svojšín im Westen von Tschechien auf einer alten Strecke, die erneuert wurde um mit neuen Triebfahrzeugen schneller zu fahren.

Eingebaut ist die CR3HS Schiene mit einer Längenausgleichsvorrichtung [siehe Foto].

Siehe auch

  • In seiner April/Mai-Nummer hat Railway Strategies ein Interview über das Unternehmen Furrer+Frey (PDF-File) publiziert.
  • Autor: Redaktion

    Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

    Schreibe einen Kommentar