Massnahmen zur Stützung des Werkplatzes Schweiz im Verkehrsbereich

Im Verkehrsbereich schliesslich werden die Abgeltungen für den alpenquerenden kombinierten Verkehr um 28.5 Mio. Fr. erhöht. Mit weiteren 18 Mio. Fr. werden die Abgeltungen im regionalen Personenverkehr ausgebaut. Damit werden währungsbedingte Verluste und Nachfrageeinbussen gemildert.

Der Bundesrat / Eidgenössisches Finanzdepartement / Eidgenössisches Volkswirtschaftsdepartement
Im Verkehrsbereich schliesslich werden die Abgeltungen für den alpenquerenden kombinierten Verkehr um 28.5 Mio. Fr. erhöht. Mit weiteren 18 Mio. Fr. werden die Abgeltungen im regionalen Personenverkehr ausgebaut. Damit werden währungsbedingte Verluste und Nachfrageeinbussen gemildert. „Massnahmen zur Stützung des Werkplatzes Schweiz im Verkehrsbereich“ weiterlesen

SWISSTRAIN hat die Ee 3/3 16351 der SBB gekauft

SWISSTRAIN hat die SBB Ee 3/3 16351 gekauft, nun sucht der Verein für die Lok noch Sponsoren.

SWISSTRAIN
SWISSTRAIN hat die SBB Ee 3/3 16351 gekauft, nun sucht der Verein für die Lok noch Sponsoren. „SWISSTRAIN hat die Ee 3/3 16351 der SBB gekauft“ weiterlesen

Bundesrat erneuert die Tramkonzession der Genfer Verkehrsbetriebe (TPG) bis 2060

Der Bundesrat hat am 31. August 2011 die Konzession der Genfer Verkehrsbetriebe (TPG) für den Betrieb ihres Tramnetzes erneuert. Die Konzessionserneuerung tritt am 1. Januar 2036 in Kraft und gilt bis zum 31. Dezember 2060.

Der Bundesrat / Generalsekretariat UVEK
Der Bundesrat hat am 31. August 2011 die Konzession der Genfer Verkehrsbetriebe (TPG) für den Betrieb ihres Tramnetzes erneuert. Die Konzessionserneuerung tritt am 1. Januar 2036 in Kraft und gilt bis zum 31. Dezember 2060. „Bundesrat erneuert die Tramkonzession der Genfer Verkehrsbetriebe (TPG) bis 2060“ weiterlesen

Bald wieder Normalbetrieb am Berner Zytglogge

Die Intensivbauphase der Gesamtsanierung Weichendreieck Zytglogge kann am kommenden Samstag, 3. September 2011, planmässig abgeschlossen werden. Am Sonntag, 4. September 2011, kehrt somit auf dem Netz von Bernmobil wieder Normalbetrieb ein: Busse und Trams werden wieder auf ihren gewohnten Routen und im gewohnten Takt verkehren. Nach sieben Wochen Ausnahmezustand beim Zytglogge zogen Stadtingenieur Hans-Peter Wyss und Bernmobil-Direktor René Schmied an einer Medienkonferenz Bilanz.

BERNMOBIL
Die Intensivbauphase der Gesamtsanierung Weichendreieck Zytglogge kann am kommenden Samstag, 3. September 2011, planmässig abgeschlossen werden. Am Sonntag, 4. September 2011, kehrt somit auf dem Netz von Bernmobil wieder Normalbetrieb ein: Busse und Trams werden wieder auf ihren gewohnten Routen und im gewohnten Takt verkehren. Nach sieben Wochen Ausnahmezustand beim Zytglogge zogen Stadtingenieur Hans-Peter Wyss und Bernmobil-Direktor René Schmied an einer Medienkonferenz Bilanz. „Bald wieder Normalbetrieb am Berner Zytglogge“ weiterlesen

Bahnhof Glattbrugg: Automaten-Einbrecher auf frischer Tat verhaftet

Am Dienstagvormittag (30.8.2011) ist beim Bahnhof Glattbrugg ein 37-jähriger Schweizer von Kantonspolizisten verhaftet worden. Er war gerade dabei, einen Fotoautomaten aufzubrechen. Der angerichtete Sachschaden beträgt über Tausend Franken.

Kapo ZH
Am Dienstagvormittag (30.8.2011) ist beim Bahnhof Glattbrugg ein 37-jähriger Schweizer von Kantonspolizisten verhaftet worden. Er war gerade dabei, einen Fotoautomaten aufzubrechen. Der angerichtete Sachschaden beträgt über Tausend Franken. „Bahnhof Glattbrugg: Automaten-Einbrecher auf frischer Tat verhaftet“ weiterlesen

Hansruedi Brawand: „Drahtseilbahn Interlaken–Heimwehfluh“

An der Vernissage auf der Heimwehfluh stellte der Prellbock-Verlag am 26. August 2011 das Büchlein über die Drahtseilbahn Interlaken–Heimwehfluh vor. Bisher gab es keine Literatur über die bekannte Heimwehfluhbahn zum grossartigen Aussichtspunkt. Mit dem 112-seitigen Werk wurde die Lücke endlich geschlossen.

Prellbock Druck & Verlag
Drahtseilbahn Interlaken Heimwehfluh 37105_01An der Vernissage auf der Heimwehfluh stellte der Prellbock-Verlag am 26. August 2011 das Büchlein über die Drahtseilbahn Interlaken–Heimwehfluh vor. Bisher gab es keine Literatur über die bekannte Heimwehfluhbahn zum grossartigen Aussichtspunkt. Mit dem 112-seitigen Werk wurde die Lücke endlich geschlossen. „Hansruedi Brawand: „Drahtseilbahn Interlaken–Heimwehfluh““ weiterlesen

Bütschwil: Zwei Verletzte bei Selbstunfall an Bahnübergang

Am Dienstag (30.08.2011) um ca. 08.35 Uhr ist beim Bahnübergang Ausserfeld in Bütschwil ein Auto mit zwei Personen in eine Hausmauer geprallt. Eine Frau musste mit schweren Verletzungen mit der Rettungsflugwacht ins Spital geflogen werden. Der Lenker trug eher leichte Verletzungen davon und musste auch ins Spital gebracht werden.

Kapo SG (Text/Foto) / SBB CFF FFS, Bahnverkehrsinformation (Text)
Buetschwil Verletzte Selbstunfall Bahnuebergang 37101_01Am Dienstag (30.08.2011) um ca. 08.35 Uhr ist beim Bahnübergang Ausserfeld in Bütschwil ein Auto mit zwei Personen in eine Hausmauer geprallt. Eine Frau musste mit schweren Verletzungen mit der Rettungsflugwacht ins Spital geflogen werden. Der Lenker trug eher leichte Verletzungen davon und musste auch ins Spital gebracht werden. „Bütschwil: Zwei Verletzte bei Selbstunfall an Bahnübergang“ weiterlesen

Bahnhof Küssnacht am Rigi: Überdachter Mittelperron nimmt Betrieb auf

Die Ausbauarbeiten am Bahnhof Küssnacht am Rigi sind auf Kurs. Am 5. September 2011 geht mit dem neuen Mittelperron das Herzstück des neuen Bahnhofs in Betrieb. Somit verkehren die Züge wieder nach Fahrplan, der Voralpenexpress hält wieder in Meggen Zentrum. Bis im Dezember 2011, nach einem Jahr Bauzeit, ist auch der neue, überdache Busperron auf dem Bahnhofplatz erstellt.

SBB CFF FFS
Die Ausbauarbeiten am Bahnhof Küssnacht am Rigi sind auf Kurs. Am 5. September 2011 geht mit dem neuen Mittelperron das Herzstück des neuen Bahnhofs in Betrieb. Somit verkehren die Züge wieder nach Fahrplan, der Voralpenexpress hält wieder in Meggen Zentrum. Bis im Dezember 2011, nach einem Jahr Bauzeit, ist auch der neue, überdache Busperron auf dem Bahnhofplatz erstellt. „Bahnhof Küssnacht am Rigi: Überdachter Mittelperron nimmt Betrieb auf“ weiterlesen

Trains remplacés par des bus entre Moudon et Payerne

En raison de travaux d’entretien, les trains du soir sont supprimés en semaine entre Moudon et Payerne du 30 août au 22 septembre 2011, et remplacés par des bus.

SBB CFF FFS
En raison de travaux d’entretien, les trains du soir sont supprimés en semaine entre Moudon et Payerne du 30 août au 22 septembre 2011, et remplacés par des bus. „Trains remplacés par des bus entre Moudon et Payerne“ weiterlesen

Forchbahn: Busbetrieb wegen Gleisunterhaltsarbeiten zwischen Forch und Esslingen

Gleisunterhaltsarbeiten am Freitag 02.09.11 zwischen Forch und Esslingen.

FB
Gleisunterhaltsarbeiten am Freitag 02.09.11 zwischen Forch und Esslingen. „Forchbahn: Busbetrieb wegen Gleisunterhaltsarbeiten zwischen Forch und Esslingen“ weiterlesen