Schnauzenlok-Treffen beim DVZO und Modellbahnausstellung „Plattform der Kleinserie“

Aus Anlass der Modellbahnausstellung „Plattform der Kleinserie“ veranstaltete der DVZO am 15. und 16. Oktober 2011 traditionell ein attraktives Begleitprogramm auf grosser Spur.

erstellt am 16. Oktober 2011 @ 18:38 Uhr
Von: Erik Schneider (Text/Fotos) / Sandro Hartmeier (Text)
Schnauzenlok-Treffen beim DVZO 37432_01Aus Anlass der Modellbahnausstellung „Plattform der Kleinserie“ veranstaltete der DVZO am 15. und 16. Oktober 2011 traditionell ein attraktives Begleitprogramm auf grosser Spur.

Schnauzenlok-Treffen beim DVZO 37432_02Als Gäste waren diesmal dabei die Ae 4/7 11026 des Vereins Mikado, die Dieselloks Em 3/3 18822 des DSF, die Bm 6/6 18503 von Schorno-Locomotive-Management, die Ee 3/3 16318 „Halbschuh“ des Vereins Historische Mittel-Thurgau-Bahn sowie der SZU/ZMB FCe 2/4 84 mit Spiiswägeli-Komposition.

Schnauzenlok-Treffen beim DVZO 37432_03Nebst den klassischen Dampfzügen auf der Stammstrecke nach Hinwil, gab es Foto-GmP’s nach Bäretswil und Fischenthal.

Schnauzenlok-Treffen beim DVZO 37432_04Als Ueberraschungsgast kam aus Ersfeld die SBB Historic Ae 8/14 11801 nach Bauma. Zur Freude aller wurde die Lok am Nachmittag einem Fotogüterzug nach Fischental mitgegeben: Auf dem Hinweg war die Bm 6/6 18503 die Zuglok – auf dem Rückweg nach Bauma dann die 11801!

Schnauzenlok-Treffen beim DVZO 37432_05Nach anfänglicher Panne mit dem ersten Dampf-Fotogüterzug nach Bäretswil – die beiden DVZO-Bremser glänzten in Warnweste auf den Wagen – und entsprechender erfolgreicher Intervention, klappte es dann noch bei den weiteren Fotozügen.

Schnauzenlok-Treffen beim DVZO 37432_06Leider gibt es bei der Modellbahn-Ausstellung eine kaum durchdachte Veränderung. Am Wochenende darauf, vom 21. – 23. Oktober 2011 wird es in Konkurrenz eine Modellbahnausstellung ganz in der Nähe; in der Eulachhalle Winterthur geben.

Schnauzenlok-Treffen beim DVZO 37432_07Dies war bereits an der Plattform der Kleinserie leicht zu erkennen. Etliche Aussteller blieben aus und werden Ihr Angebot wohl in Winterthur präsentieren. Da stellt sich die Frage, wie es mit der Kleinserien-Ausstellung weitergeht und was dies gegebenenfalls für die längst traditionellen Spezialwochenenden beim DVZO bedeutet? Der Veranstalter selbst bezeichnete die Ausstellung 2011 mit etwas über 3000 Eintritten als Erolg, die Aussteller hätten sich zufrieden gezeigt.

Schnauzenlok-Treffen beim DVZO 37432_08Nicht zu vergessen trotzdem – einmal mehr ein herzliches Dankeschön an das OK um Jürg Hauswirth!

Schnauzenlok-Treffen beim DVZO 37432_09

Siehe auch

 

Weblinks

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar