Pflasterplatten für H0 von Vampisol lieferbar

Nun endlich, mit leider viel, viel Verspätung sind die ersten Pflasterplatten für H0 von Vampisol lieferbar.

Vampisol Eisenbahnmodellbau
Pflasterplatten H0 Vampisol 42175_01Nun endlich, mit leider viel, viel Verspätung sind die ersten Pflasterplatten für H0 von Vampisol lieferbar.

Das sind zunächst nur die verschiedenen Elemente des Segmentbogenpflasters. Die restlichen Elemente, wie das verzahntes Reihenpflaster, Randsteinreihen, Gossen, Bürgersteige, Füllungen für Gleiszwischenräume und Ladestraßenkanten kommen in den nächsten Tagen und werden dann nach und nach in den Webshop eingestellt.

Wir denken, es hat sich bezahlt gemacht, dass unsere Urmodelle tatsächlich aus kleinen Pflastersteinchen gelegt wurden. Die Mischung aus feinen Strukturen, Plastizität und realitischen Texturen machen Lust aufs Basteln – so werden wir selbst demnächst den Vorplatz unsers Bahnhofsdioramas Ottersberg pflastern.

Siehe auch

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar