Tramclub Basel: Neuer Standort für Oldtimerfahrzeuge gefunden

Für die vom Tramclub Basel in Rodersdorf abgestellten, und 2007 vor der Verschrottung geretteten, fünf Oldtimer-Fahrzeuge konnte Ende 2011 ein geeigneter Standort gefunden werden.

Tramclub Basel
Für die vom Tramclub Basel in Rodersdorf abgestellten, und 2007 vor der Verschrottung geretteten, fünf Oldtimer-Fahrzeuge konnte Ende 2011 ein geeigneter Standort gefunden werden.

Seit dem 1. Januar 2012 ist der Tramclub Basel Untermieter der «Modern Steam am Hauenstein GmbH», welche auf einem ehemaligen Betriebsgelände der SBB beim Bahnhof Sissach eine grosse Halle langfristig gemietet hat. Wir haben damit ein neues Zuhause für unsere ehrwürdigen «Drämmli» gefunden.

Von Januar bis Ende März 2012 liefen Vorarbeiten für die fachgerechte Unterbringung am neuen Standort. Die Fahrzeuge wurden Ende März 2012 von Rodersdorf nach Sissach verschoben und können dort für mindestens fünf Jahre verbleiben. Ein besonderer Dank gilt der BLT, Modern Steam am Hauenstein GmbH sowie allen Beteiligten die uns diesen Umzug ermöglichten.

Siehe auch

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar