Stadt Bern: Positives Fazit nach Notfallübung im RBS-Schanzentunnel

In der Nacht auf Donnerstag (31.5.2012) hat im RBS-Tunnel in der Stadt Bern eine gross angelegte Notfallübung stattgefunden. Ausgangslage war die Kollision zweier RBS-Zugskompositionen kurz vor dem Bahnhof Bern. Insgesamt nahmen rund 170 Einsatzkräfte und Figuranten an der Übung teil. Die Einsatzleitung zieht ein positives Fazit.

Kapo BE, (ah) / Berufsfeuerwehr Bern / Sandro Hartmeier
Stadt Bern Notfalluebung RBS-Schanzentunnel 47662_01pkb. In der Nacht auf Donnerstag (31.5.2012) hat im RBS-Tunnel in der Stadt Bern eine gross angelegte Notfallübung stattgefunden. Ausgangslage war die Kollision zweier RBS-Zugskompositionen kurz vor dem Bahnhof Bern. Insgesamt nahmen rund 170 Einsatzkräfte und Figuranten an der Übung teil. Die Einsatzleitung zieht ein positives Fazit. „Stadt Bern: Positives Fazit nach Notfallübung im RBS-Schanzentunnel“ weiterlesen

Mäharbeiten entlang der Bahnlinien: Nächtliche Böschungspflege in der ganzen Schweiz

Ab 4. Juni 2012 mäht die SBB aus Sicherheitsgründen schweizweit die Böschungen entlang der Bahnlinien. Aus betrieblichen Gründen müssen die Arbeiten nachts durchgeführt werden. Die SBB versucht den Lärm so gering als möglich zu halten und informiert die lokalen Anwohnerinnen und Anwohner jeweils vorgängig über die bevorstehenden Arbeiten. Alle Linien und Termine sind unter www.sbb.ch/boeschungspflege aufgeführt.

SBB CFF FFS
Boeschungspflege 47653_01Ab 4. Juni 2012 mäht die SBB aus Sicherheitsgründen schweizweit die Böschungen entlang der Bahnlinien. Aus betrieblichen Gründen müssen die Arbeiten nachts durchgeführt werden. Die SBB versucht den Lärm so gering als möglich zu halten und informiert die lokalen Anwohnerinnen und Anwohner jeweils vorgängig über die bevorstehenden Arbeiten. Alle Linien und Termine sind unter www.sbb.ch/boeschungspflege aufgeführt. „Mäharbeiten entlang der Bahnlinien: Nächtliche Böschungspflege in der ganzen Schweiz“ weiterlesen

Wangen an der Aare – Niederbipp – Oensingen: Busse statt Bahn wegen Streckensanierung

Am kommenden Wochenende ist die Bahnstrecke zwischen Wangen an der Aare und Oensingen wegen Bauarbeiten teilweise gesperrt. Die SBB setzt während der Sanierung Bahnersatzbusse ein. Es ist mit Umleitungen und längeren Reisezeiten von bis zu 30 Minuten zu rechnen.

SBB CFF FFS
Am kommenden Wochenende ist die Bahnstrecke zwischen Wangen an der Aare und Oensingen wegen Bauarbeiten teilweise gesperrt. Die SBB setzt während der Sanierung Bahnersatzbusse ein. Es ist mit Umleitungen und längeren Reisezeiten von bis zu 30 Minuten zu rechnen. „Wangen an der Aare – Niederbipp – Oensingen: Busse statt Bahn wegen Streckensanierung“ weiterlesen

Bahnhof Dietikon bietet nach Umbau ein erweitertes Angebot

Der Bahnhof Dietikon ist einer der meistfrequentierten Bahnhöfe im Limmattal. Um dem gerecht zu werden, hat ihn die SBB den Kundenbedürfnissen entsprechend umgebaut und durch zusätzliche Angebote noch attraktiver gestaltet.

SBB CFF FFS
Der Bahnhof Dietikon ist einer der meistfrequentierten Bahnhöfe im Limmattal. Um dem gerecht zu werden, hat ihn die SBB den Kundenbedürfnissen entsprechend umgebaut und durch zusätzliche Angebote noch attraktiver gestaltet. „Bahnhof Dietikon bietet nach Umbau ein erweitertes Angebot“ weiterlesen

Stabiles Resultat: Bilanzmedienkonferenz der BVZ Holding AG

Der Ertrag der BVZ Holding ging im Jahr 2011 aufgrund der schwierigen wirtschaftlichen Lage um zwei Prozent auf CHF 128.2 Mio. zurück. Der operative Ertrag des BVZ Konzerns im Jahr 2011 stellt angesichts der erschwerten wirtschaftlichen Situation und den Auswirkungen der Frankenstärke ein gutes Resultat dar. Besonders erfreulich: Im Regionalverkehr konnte der Ertrag, dank mehr Reisenden und einer Tariferhöhung, um 3.3 Prozent auf CHF 36.5 Mio. gesteigert werden.

erstellt am 09. März 2012 @ 14:05 Uhr
BVZ Holding
Der Ertrag der BVZ Holding ging im Jahr 2011 aufgrund der schwierigen wirtschaftlichen Lage um zwei Prozent auf CHF 128.2 Mio. zurück. Der operative Ertrag des BVZ Konzerns im Jahr 2011 stellt angesichts der erschwerten wirtschaftlichen Situation und den Auswirkungen der Frankenstärke ein gutes Resultat dar. Besonders erfreulich: Im Regionalverkehr konnte der Ertrag, dank mehr Reisenden und einer Tariferhöhung, um 3.3 Prozent auf CHF 36.5 Mio. gesteigert werden. „Stabiles Resultat: Bilanzmedienkonferenz der BVZ Holding AG“ weiterlesen

Sempach-Neuenkirch – Sursee: Busse statt S18 wegen Bauarbeiten

Zwischen Mittwoch, 6. Juni 2012, und Dienstag, 12. Juni 2012, fällt die S18 zwischen Sempach-Neuenkirch und Sursee ab 22 Uhr bis Betriebsschluss aus. Grund dafür sind Bauarbeiten am Schienennetz. Es werden Bahnersatzbusse eingesetzt. Dadurch kann sich die Reisezeit um bis zu 30 Minuten verlängern.

SBB CFF FFS
Zwischen Mittwoch, 6. Juni 2012, und Dienstag, 12. Juni 2012, fällt die  S18  zwischen Sempach-Neuenkirch und Sursee ab 22 Uhr bis Betriebsschluss aus. Grund dafür sind Bauarbeiten am Schienennetz. Es werden Bahnersatzbusse eingesetzt. Dadurch kann sich die Reisezeit um bis zu 30 Minuten verlängern. „Sempach-Neuenkirch – Sursee: Busse statt S18 wegen Bauarbeiten“ weiterlesen

Quatre vaches percutées par le train près de Neyruz FR

Ce matin (31.5.2012) avant six heures, quatre vaches sont entrées en collision avec un train circulant sur la voie CFF entre Rosé FR et Neyruz FR. Une génisse, blessée, a été euthanasiée sur place par le vétérinaire de garde. Deux autres ont été retrouvées mortes. La dépouille de la dernière vache a été traînée par le train jusqu’en gare de Neyruz.

Police FR
Ce matin (31.5.2012) avant six heures, quatre vaches sont entrées en collision avec un train circulant sur la voie CFF entre Rosé FR et Neyruz FR. Une génisse, blessée, a été euthanasiée sur place par le vétérinaire de garde. Deux autres ont été retrouvées mortes. La dépouille de la dernière vache a été traînée par le train jusqu’en gare de Neyruz. „Quatre vaches percutées par le train près de Neyruz FR“ weiterlesen

Für den H0-Zirkus: Scania M ´04 Jumbokoffer-Sattelzug „Circus Knie“

Neue Herpa Modelle bei Ihrem Fachhändler – Neuheiten Mai jetzt ausgeliefert.

erstellt am 17. Mai 2012 @ 12:00 Uhr
herpa, Newsletter
herpa Scania M 04 Jumbokoffer-Sattelzug Circus Knie H0 47235_01Neue Herpa Modelle bei Ihrem Fachhändler – Neuheiten Mai jetzt ausgeliefert. „Für den H0-Zirkus: Scania M ´04 Jumbokoffer-Sattelzug „Circus Knie““ weiterlesen

RhB und Bike – das passt!

Die Rhätische Bahn mit neuem Angebot für Bike- und Velofahrer

Rhätische Bahn
RhB Bike Selbstverlad 47612_01Die Rhätische Bahn mit neuem Angebot für Bike- und Velofahrer

Graubünden hat sich in den letzten Jahren zum Mekka der Bike- und Velofahrer entwickelt. Entsprechend wuchsen auch die Bedürfnisse vieler, ihr Zweirad für eine bestimmte Strecke mit der Rhätischen Bahn (RhB) zu transportieren. Diesem Trend entsprechend hat die RhB das Verladeangebot für Velofahrer laufend angepasst. Damit profitiert der Gast und die Bahn: Dem Gast steht ein attraktives Angebot zur Verfügung und die Bahn stabilisiert dank optimierter Transport-Infrastruktur ihren Fahrplan und nimmt ihre Rolle als bedeutende Tourismus-Partnerin in Graubünden wahr. Auf den bevorstehenden Sommer hin hat die RhB das Bike-Angebot nochmals verbessert. „RhB und Bike – das passt!“ weiterlesen

ZVV-Nachtnetz wächst weiter

Rund 1.5 Millionen Fahrgäste waren 2011 auf dem ZVV-Nachtnetz unterwegs. Das sind gut 5 Prozent mehr als im Vorjahr. Im Herbst war die Nachfrage besonders gross. Durchschnittlich wurden im November pro Nacht rund 16‘400 Fahrgäste auf den Nacht-S-Bahnen und –Bussen gezählt. Mit dem neuen Einheitsnachtzuschlag für neun Nachtnetze wurde auf Dezember 2011 der Tarif für Nachtschwärmer vereinfacht.

ZVV
Rund 1.5 Millionen Fahrgäste waren 2011 auf dem ZVV-Nachtnetz unterwegs. Das sind gut 5 Prozent mehr als im Vorjahr. Im Herbst war die Nachfrage besonders gross. Durchschnittlich wurden im November pro Nacht rund 16‘400 Fahrgäste auf den Nacht-S-Bahnen und –Bussen gezählt. Mit dem neuen Einheitsnachtzuschlag für neun Nachtnetze wurde auf Dezember 2011 der Tarif für Nachtschwärmer vereinfacht. „ZVV-Nachtnetz wächst weiter“ weiterlesen