ÖV-Direktanbindung an die Titlis-Bahnen

«Die Chance, das Dorf direkt mit der Talstation der Bergbahnen Engelberg-Trübsee-Titlis AG zu verbinden, bietet sich nur einmal. Es wäre schade, wenn wir diese Chance nicht packen würden», stellte Engelbergs Talammann Martin Odermatt anlässlich der Informationsveranstaltung vom Mittwochabend im Kursaal Engelberg fest. Rund 150 Personen waren der gemeinsamen Einladung von Einwohnergemeinde, Titlis-Bahnen und Zentralbahn gefolgt, um sich aus erster Hand über zwei Projekte und eine Projektidee informieren zu lassen.

Gemeinde Engelberg / Bergbahnen Engelberg-Trübsee-Titlis / zb Zentralbahn
Bahnhof Engelberg 2015 48806_01«Die Chance, das Dorf direkt mit der Talstation der Bergbahnen Engelberg-Trübsee-Titlis AG zu verbinden, bietet sich nur einmal. Es wäre schade, wenn wir diese Chance nicht packen würden», stellte Engelbergs Talammann Martin Odermatt anlässlich der Informationsveranstaltung vom Mittwochabend im Kursaal Engelberg fest. Rund 150 Personen waren der gemeinsamen Einladung von Einwohnergemeinde, Titlis-Bahnen und Zentralbahn gefolgt, um sich aus erster Hand über zwei Projekte und eine Projektidee informieren zu lassen. „ÖV-Direktanbindung an die Titlis-Bahnen“ weiterlesen

Halt eines Abendzuges im Bahnhof in Riehen entfällt vom 3. bis 5. Juli 2012

Sanierungsarbeiten in der Bahnhofsunterführung in Riehen ist Gleis 2 vom 03.-05. Juli 2012 nicht zugänglich. Betroffen ist allerdings an diesen drei Tagen nur der Halt des S6 Abendzuges, der um 22:45 Uhr in Schopfheim abfährt und regulär um 23:06 Uhr in Riehen halten würde.

SBB Deutschland
Wegen Sanierungsarbeiten in der Bahnhofsunterführung in Riehen ist Gleis 2 vom 03.-05. Juli 2012 nicht zugänglich. Betroffen ist allerdings an diesen drei Tagen nur der Halt des  S6  Abendzuges, der um 22:45 Uhr in Schopfheim abfährt und regulär um 23:06 Uhr in Riehen halten würde. „Halt eines Abendzuges im Bahnhof in Riehen entfällt vom 3. bis 5. Juli 2012“ weiterlesen

Gleisbauarbeiten im Bereich des Basler Barfüsserplatzes

Im Zeitraum vom 2. Juli 2012 bis ca. Ende Juli 2012 führen die BVB Gleiserneuerungsarbeiten im Bereich Haltestelle Barfüsserplatz bis Anfang Falknerstrasse aus. Die Haltestelle Barfüsserplatz wird aufgrund der Arbeiten temporär in die Falknerstrasse verschoben.

Basler Verkehrs-Betriebe
Gleisbauarbeiten Bereich Basler Barfuesserplatz 48793_01Im Zeitraum vom 2. Juli 2012 bis ca. Ende Juli 2012 führen die BVB Gleiserneuerungsarbeiten im Bereich Haltestelle Barfüsserplatz bis Anfang Falknerstrasse aus. Die Haltestelle Barfüsserplatz wird aufgrund der Arbeiten temporär in die Falknerstrasse verschoben. „Gleisbauarbeiten im Bereich des Basler Barfüsserplatzes“ weiterlesen

Hansruedi Brawand: Das Buch „Seilbahn Mürren–Allmendhubel“

An der Buchpräsentation auf dem Allmendhubel stellte der Prellbock-Verlag am 28. Juni 2012 das neue Buch über die Seilbahn Mürren–Allmendhubel vor. Bisher gab es keine Literatur über die bekannte Allmendhubelbahn. Zum 100-Jahr-Jubiläum der Standseilbahn wurde die Lücke nun geschlossen.

Prellbock Druck & Verlag
Hansruedi Brawand Seilbahn Muerren Allmendhubel 48784_01An der Buchpräsentation auf dem Allmendhubel stellte der Prellbock-Verlag am 28. Juni 2012 das neue Buch über die Seilbahn Mürren–Allmendhubel vor. Bisher gab es keine Literatur über die bekannte Allmendhubelbahn. Zum 100-Jahr-Jubiläum der Standseilbahn wurde die Lücke nun geschlossen. „Hansruedi Brawand: Das Buch „Seilbahn Mürren–Allmendhubel““ weiterlesen

Grosse Zufriedenheit beim öffentlichen Verkehr im Kanton Bern

Die Bevölkerung des Kantons Bern hat in einer repräsentativen Telefonbefragung eine ausserordentlich hohe Zufriedenheit mit dem öffentlichen Verkehr zum Ausdruck gebracht: 93,3% der Befragten sind sehr oder eher zufrieden mit den öV-Dienstleistungen. Kritisch beurteilt wurden das Sitzplatzangebot in den Hauptverkehrszeiten und die Preisentwicklung.

BLS, Newsletter
Die Bevölkerung des Kantons Bern hat in einer repräsentativen Telefonbefragung eine ausserordentlich hohe Zufriedenheit mit dem öffentlichen Verkehr zum Ausdruck gebracht: 93,3% der Befragten sind sehr oder eher zufrieden mit den öV-Dienstleistungen. Kritisch beurteilt wurden das Sitzplatzangebot in den Hauptverkehrszeiten und die Preisentwicklung. „Grosse Zufriedenheit beim öffentlichen Verkehr im Kanton Bern“ weiterlesen

Neue Halteorte der Züge in Erlenbach im Simmental

Auf der Einspurstrecke Spiez – Zweisimmen kreuzen die Züge an den Bahnhöfen. So auch in Erlenbach im Simmental, wo die Perrons sehr schmal sind. Um die Sicherheit der Fahrgäste zu erhöhen, wurden die Halteorte der Regios an diesem Bahnhof angepasst. Die Regios nach Spiez halten am jeweiligen Perronende Richtung Spiez. Der Halteort der Regios nach Zweisimmen ist am Perronende Richtung Zweisimmen.

BLS, Newsletter
Auf der Einspurstrecke Spiez – Zweisimmen kreuzen die Züge an den Bahnhöfen. So auch in Erlenbach im Simmental, wo die Perrons sehr schmal sind. Um die Sicherheit der Fahrgäste zu erhöhen, wurden die Halteorte der Regios an diesem Bahnhof angepasst. Die  Regio  nach Spiez halten am jeweiligen Perronende Richtung Spiez. Der Halteort der  Regio  nach Zweisimmen ist am Perronende Richtung Zweisimmen. „Neue Halteorte der Züge in Erlenbach im Simmental“ weiterlesen

Nordmanntannen und Fichten von NOCH ausgeliefert

Die Serie der NOCH Bäume wurde um zehn neue Packungen erweitert, die jeweils zwei Nordmanntannen bzw. Fichten in unterschiedlichen Höhen enthalten. Diese Bäume, die das Erscheinungsbild der Deutschen Wälder ganz wesentlich prägen, sind im Modell sehr realistisch nachempfunden und gehören deshalb zur NOCH PROFI Serie, die für ausgesuchte Top-Qualität steht.

NOCH
Nordmanntannen Fichten NOCH 48775_01Die Serie der NOCH Bäume wurde um zehn neue Packungen erweitert, die jeweils zwei Nordmanntannen bzw. Fichten in unterschiedlichen Höhen enthalten. Diese Bäume, die das Erscheinungsbild der Deutschen Wälder ganz wesentlich prägen, sind im Modell sehr realistisch nachempfunden und gehören deshalb zur NOCH PROFI Serie, die für ausgesuchte Top-Qualität steht. „Nordmanntannen und Fichten von NOCH ausgeliefert“ weiterlesen

ASm-Braderie-Nachtextrazüge vom 29. Juni bis 1. Juli 2012

Aare Seeland mobil bringt die Besucher der Braderie sicher nach Hause. Es verkehren folgende Nachtextrazüge:

Aare Seeland mobil
Aare Seeland mobil bringt die Besucher der Braderie sicher nach Hause. Es verkehren folgende Nachtextrazüge: „ASm-Braderie-Nachtextrazüge vom 29. Juni bis 1. Juli 2012“ weiterlesen

Concours d’architecture à Fribourg: Tour de l’Esplanade – vernissage du projet lauréat

Le concours du projet de Tour de l’Esplanade est terminé. Le lauréat a été présenté aujourd’hui (28.6.2012) : il s’agit du projet dont l’auteur est l’architecte français Dominique Perrault et le pilote l’entreprise Steiner. La tour s’inscrit dans un vaste projet de transformation et de rénovation des zones ferroviaires situées au centre de Fribourg.

SBB CFF FFS / DPA/ADAGP
Fribourg Tour de l Esplanade 48763_01Le concours du projet de Tour de l’Esplanade est terminé. Le lauréat a été présenté aujourd’hui (28.6.2012) : il s’agit du projet dont l’auteur est l’architecte français Dominique Perrault et le pilote l’entreprise Steiner. La tour s’inscrit dans un vaste projet de transformation et de rénovation des zones ferroviaires situées au centre de Fribourg. „Concours d’architecture à Fribourg: Tour de l’Esplanade – vernissage du projet lauréat“ weiterlesen

GTW ABe 2/6 631 „Pouillerel“ der CJ wegen Baum auf Gleis bei Tramelan entgleist – 3 Personen verletzt

In einem Waldstück bei Tramelan, im Berner Jura, ist am Freitagmorgen (16.12.2011) der GTW ABe 2/6 631 „Pouillerel“ der cj Chemins de fer du Jura entgleist. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt. Der Grund für die Entgleisung war ein umgestürzter Baum.

erstellt am 16. Dezember 2011 @ 10:10 Uhr
Kapo BE, Reg. Staatsanwaltschaft Berner Jura-Seeland, (boa) / CJ / Sandro Hartmeier / SBB CFF FFS, Bahnverkehrsinformation
CJ GTW ABe 26 631 Pouillerel entgleist 41005_01kb. In einem Waldstück im Gebiet Orange bei Tramelan, im Berner Jura, ist am Freitagmorgen (16.12.2011) der GTW ABe 2/6 631 „Pouillerel“ der cj Chemins de fer du Jura entgleist. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt. Der Grund für die Entgleisung war ein umgestürzter Baum. „GTW ABe 2/6 631 „Pouillerel“ der CJ wegen Baum auf Gleis bei Tramelan entgleist – 3 Personen verletzt“ weiterlesen