Neu ZIMO Decoder-Familie MX633 – mit mehr Funktionen als andere Decoder

Es gibt zwar bereits sehr viele ZIMO Decoder-Typen (aktuell ca. 70 Positionen gelistet, davon ca. 25 Sound-Decoder, Rest Nicht-Sound Lok- und Funktions-Decoder), aber dennoch gibt es immer wieder Anwendungen, die noch nicht abgedeckt sind. Daher gibt es mit dem MX633 einen neuen Nicht-Sound-Decoder, der einige oft vorgebrachte Wünsche von Modellbahnern erfüllt.

ZIMO ELEKTRONIK
ZIMO Decoder-Familie MX633 50996_01Es gibt zwar bereits sehr viele ZIMO Decoder-Typen (aktuell ca. 70 Positionen gelistet, davon ca. 25 Sound-Decoder, Rest Nicht-Sound Lok- und Funktions-Decoder), aber dennoch gibt es immer wieder Anwendungen, die noch nicht abgedeckt sind. Daher gibt es mit dem MX633 einen neuen Nicht-Sound-Decoder, der einige oft vorgebrachte Wünsche von Modellbahnern erfüllt.

Die speziellen Merkmale im Vergleich mit anderen Typen:

+ 10 Funktions-Ausgänge (Summenbelastung 0,8 A, beliebig verteilt),
+ in PluX22-Ausführung: preisgünstiger Ersatz für Sound Decoder MX645P22, wenn KEIN Sound gebraucht wird,
+ Energiespeicher-Anschluss 16 V, auch für 7-Goldcap-Packs (GOLMRUND, usw.) geeignet.

  • Typ MX633: 11 Drähte und Lötpads für weitere Fu‘s
  • Typ MX633R: NEM652 (8-poliger Stecker) an Litzen
  • Typ MX633F: NEM651 (6-poliger Stecker) an Litzen
  • Typ MX633P16: PluX-16
  • Typ MX633P22: PluX-22

 

  • DCC + RailCom, DC-analog, MM, AC-analog
  • 22 x 15 x 3,5 mm
  • 1,2 A Motor-, Gesamtstrom
  • 10 Funktions-Ausgänge (Lv, Lr, FA1 … FA8 )
  • 2 Servo-Steuerleitungen oder SUSI
  • Anschluss für externen Energiespeicher (Elko 16 V oder 7 Goldcaps in Serie)

Natürlich ausgestattet mit allen bekannten ZIMO Eigenschaften bezüglich Update-Fähigkeit, Sicherheit, Motorsteuerung und -regelung, Funktionen, Zugbeeinflussung und Rückmeldungen.

Die 3 ZIMO Decoder-Familien MX623, MX630, MX633 bilden jetzt eine Folge von bedrahteten oder PluX-Decodern mit aufsteigenden Kenndaten, aber funktionell identischen Eigenschaften:

MX623  –>  MX630  –>  MX633
0,8         –>  1             –>  1,2         A
4            –>   6            –>  10         Fu-Ausgänge
12          –> 16            –>   22        -poliger Stecker

Die nächsten ZIMO Neuerscheinungen am Decoder-Sektor werden die Typen mit der neuen „Next-18“-Schnittstelle sein. Dies trägt dem steigenden Bedarf an Decodern für die durch den VHDM („RailCommunity“) standardisierte Schnittstelle für kleine Spuren („RCN-118“) Rechenschaft, welche in Fahrzeugen der Nenngrößen N und TT Verbreitung findet.

Mehr über die neue Digitalzentrale – Basisgerät MX 10 – in Kürze.

Einzelnachweise und Anmerkungen

  • RailCom ist ein Warenzeichen der Lenz GmbH.

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar