Ausflugsfahrt ins Berner Oberland – Mit dem RBe-Pendelzug und der Dampfbahn Ballenberg nach Innertkirchen

Die diesjährige Fahrt führte am 8. September 2012 von Winterthur mit dem RBe-Pendelzug der “Draisinen Sammlung Fricktal“ via Zürich HB und Olten nach Interlaken Ost. Ab hier brachte uns der Dampfzug der Dampfbahn Ballenberg (Dampflok G ¾ Nr. 208) via Brienz und Meiringen nach Innertkirchen.

erstellt am 10. September 2012 @ 13:25 Uhr
Martin Aeschbacher
Die diesjährige Fahrt führte am 8. September 2012 von Winterthur mit dem RBe-Pendelzug der “Draisinen Sammlung Fricktal“ via Zürich HB und Olten nach Interlaken Ost. Ab hier brachte uns der Dampfzug der Dampfbahn Ballenberg (Dampflok G ¾ Nr. 208) via Brienz und Meiringen nach Innertkirchen.

Die Fahrgäste hatten dort eine Mittagspause von etwa 2 Stunden, bevor es mit dem Extrazug wieder nach Interlaken Ost und anschliessend zu Ihrem Bestimmungsort zurück ging. Die Rückfahrt führt durch das Emmental via Solothurn nach Olten und auf der Hauptstrecke über Zürich Flughafen nach Winterthur entlang.

Siehe auch

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar