1. Schweizer Dampftage in Sissach

Von Donnerstag, 9. Mai bis Sonntag, 12. Mai 2013 fanden in Sissach/BL die «1. Schweizer Dampftage» statt. Ein beeindruckendes Erlebnis mit historischen und modernen Dampfloks von Vereinen aus der Schweiz und Deutschland und einem attraktiven Rahmenprogramm.

erstellt am 13. Mai 2013 @ 14:25 Uhr
Tramclub Basel, Newsletter
Von Donnerstag, 9. Mai bis Sonntag, 12. Mai 2013 fanden in Sissach/BL die «1. Schweizer Dampftage» statt. Ein beeindruckendes Erlebnis mit historischen und modernen Dampfloks von Vereinen aus der Schweiz und Deutschland und einem attraktiven Rahmenprogramm.

Mit dem Festbetrieb war auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Der Tramclub Basel war mit einem grossen Verkaufs- und Informationsstand vertreten.

Update VHE-Muttertagsbrunchfahrt an das Dampfloktreffen
Wie bereits im vergangen Jahr führte die diesjährige Muttertagsbrunchfahrt nach Sissach ins dort ansässige Depotgelände der „Modern Steam am Hauenstein GmbH“.

Der VHE Dampfzug verliess Huttwil um 10.00 Uhr und fuhr via Langenthal nach Olten. Für die Strecke über den alten Hauenstein erhielten wir durch die Mikado-Dampflok 141.R.1244 Vorspann. Die Gäste konnten auf der Hinfahrt einen reichhaltigen Brunch geniessen, während draussen die schöne Landschaft des Homburgertals vorbeizog.

In Sissach erwartete uns ein abwechslungsreiches Eisenbahnfest. Nebst kleineren und grösseren Modelleisenbahnen waren die Dampfloks BR 23‘058, BR 41‘018 und E 3/3 der OeBB vor Ort anzutreffen. Auch unsere BR 64’518 „Sibylle“ wurde zur Schau gestellt, damit Gross und Klein das Dampfross aus vergangenen Zeiten hautnah erleben konnte.

Nach knapp zwei Stunden Aufenthalt lud unser Zugbegleiter Martin Aeschbacher bereits wieder zum Einsteigen ein. Auf der Rückfahrt genossen unsere Gäste das Kuchen- und Salzgebäckangebot.

Leider blieb die Teilnehmerzahl eher gering, womit ein kleines Minus in der Kasse verbucht werden musste. Trotz allem möchten wir an dieser Stelle all Jenen danken, die an der Muttertagsbrunchfahrt teilgenommen haben.

Siehe auch

 

Weblinks

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar