BREKINA feiert 1.500 verschiedene VW-Transporter „Bulli“ in 1:87

BREKINA Neuheiten Mai/Juni 2013.

erstellt am 25. Mai 2013 @ 13:32 Uhr
BREKINA-MODELLSPIELWAREN
BREKINA feiert 1.500 verschiedene VW-Transporter Bulli H0 60886_01BREKINA Neuheiten Mai/Juni 2013.

1.500 verschiedene VW-Transporter der 1. Generation!
Ein Fahrzeug, als Vorbild wie als Modell, allseits be- und geliebt! Es gibt niemanden, der nicht irgendwelche Erinnerungen verbindet mit diesem klassischen „Bulli“, der offiziell übrigens nie „Bulli“ heißen durfte. Bester Beweis für die Beliebtheit sind die zahlreichen liebevollen Kosenamen, derer er sich auf der ganzen Welt erfreut: „Knickscheibe“ oder „Scheunentor“ in Deutschland, „Alte Dame“ in Brasilien, „Kastenbrot“ in Dänemark und Portugal oder „Hippie-Bus“ in den USA!

Wir haben uns etwas ganz Besonderes zum Jubiläum ausgedacht:

  • Ein Set mit einem Bulli, der gerade gerettet wird: Vom verrosteten Scheunenfund zum glänzenden Klassiker zeigt das Set in vier Stufen die Restaurierung eines Bulli.

Drucktechnisch und thematisch ein Leckerbissen. Damit unsere Sammler über alle bisherigen 1500 produzierten Bulli informiert sind, liegt dem Set ein USB-Stick mit ausführlich bebilderten Informationen zu den BREKINA-Bullis 1-1499 bei. Das Set ist limitiert auf 750 Stück und ab Ende Mai verfügbar!

Update Der MB trac von Starmada ist verfügbar!
BREKINA MBtrac H0 60886_02
Alle zur Messe in Nürnberg vorgestellten Varianten des MB trac 800, Art. 13700, 13701 und 13704, sind ab sofort erhältlich.

Viel Freude an unseren Modellen!

Leider zu früh gefreut …
… haben wir uns, als wir im Prospekt die Auslieferung der neuen TOYOTA Celica ankündigten. Die Modelle waren gefertigt und auf dem Weg von China zu uns. Wir dachten, jetzt kann nichts mehr passieren. Leider doch: Die Modelle kamen nicht so an wie sie abgeschickt wurden und die ganze Sendung geht zurück (muss sie wegen des Zolls) und wird neu gefertigt!

Es liegt also nicht an Ihrem Händler, wenn er die Modelle nicht parat hat. Ihr Händler hätte die Modelle genauso gerne verkauft wie wir.

Leider gibt es Dinge, auf die man keinen Einfluss hat. Wir können Ihnen versichern, wir ärgern uns darüber genauso wie Sie.

Siehe auch

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar