Zürich: Sperrung Limmattalstrasse für Trambetrieb zwischen Escher-Wyss-Platz und Frankental

Aus Sicherheitsgründen werden die Tramgleise an der Limmattalstrasse im Abschnitt Haus Nr. 63 bis Schwertweg ersetzt. Der Trambetrieb der Linie 13 ist deshalb zwischen Escher-Wyss-Platz und Frankental vom 20. Juli bis 15. August 2013 eingestellt. Es verkehren Ersatzbusse.

Verkehrsbetriebe Zürich
Aus Sicherheitsgründen werden die Tramgleise an der Limmattalstrasse im Abschnitt Haus Nr. 63 bis Schwertweg ersetzt. Der Trambetrieb der Linie  13  ist deshalb zwischen Escher-Wyss-Platz und Frankental vom 20. Juli bis 15. August 2013 eingestellt. Es verkehren Ersatzbusse.

Während der Sperrung der Limmattalstrasse fahren die Trams der Linie  13  nur zwischen Albisgütli und Escher-Wyss-Platz. Ab Escher- Wyss-Platz fahren Ersatzbusse bis Frankental. Diese verkehren über Rosengarten – Nordstrasse – Ottenbergstrasse – Limmattalstrasse – Schwert – Meierhofplatz (entlang der Linie 46). Ab Meierhofplatz fahren sie auf der gewohnten Strecke nach Frankental.

Die Haltestellen Waidfussweg, Eschergutweg und Alte Trotte können nicht bedient werden. Stattdessen halten die Busse an den Haltestellen Lehenstrasse, Rebbergsteig und Kempfhofsteig der Buslinie 46.

Auch die Nachtbuslinie N4 muss umgeleitet werden. Sie verkehrt auf der gleichen Strecke wie die Ersatzbusse der Linie  13 .

Sperrung Limmattalstrasse Trambetrieb zwischen Escher-Wyss-Platz und Frankental 62938_01

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar