Mit dem historischen EBT-Triebwagen BDe 2/4 direkt ins Verkehrshaus

Am Samstag, 20. Juli 2013 führte der Verein Historische Eisenbahn Emmental (VHE) eine exklusive Sonderfahrt direkt ins Verkehrshaus an das Themenwochenende Schiene durch.

Von: Marco Schaffer, Präsident VHE
Mit dem historischen EBT-Triebwagen BDe 24 direkt ins Verkehrshaus 63411_04Am Samstag, 20. Juli 2013 führte der Verein Historische Eisenbahn Emmental (VHE) eine exklusive Sonderfahrt direkt ins Verkehrshaus an das Themenwochenende Schiene durch.

Das historische Rollmaterial bestand aus dem EBT-Triebwagen BDe 2/4 Nr. 240 und dem historischen Plattformwagen-Wagen Bi Nr. 538. Ein wahres und einmaliges Erlebnis für jeden Beteiligten auf und neben dem Zug!

Vor Ort präsentierte sich der VHE an einem Ausstellungsstand.

Mit dem historischen EBT-Triebwagen BDe 24 direkt ins Verkehrshaus 63411_01Mit dem historischen EBT-Triebwagen BDe 24 direkt ins Verkehrshaus 63411_02Mit dem historischen EBT-Triebwagen BDe 24 direkt ins Verkehrshaus 63411_03
Mit dem historischen EBT-Triebwagen BDe 24 direkt ins Verkehrshaus 63411_05Mit dem historischen EBT-Triebwagen BDe 24 direkt ins Verkehrshaus 63411_06

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar