Fahrleitungsstörung zwischen Uttigen und Wichtrach: SBB-Strecke Bern – Thun war zeitweise unterbrochen

Am 7. August 2013 ereignete sich kurz nach 19.00 Uhr auf der SBB-Strecke Bern – Münsingen – Thun eine Fahrleitungsstörung zwischen Uttigen und Wichtrach.

Markus J. Ineichen
Am 7. August 2013 ereignete sich kurz nach 19.00 Uhr auf der SBB-Strecke Bern – Münsingen – Thun eine Fahrleitungsstörung zwischen Uttigen und Wichtrach.

Während rund einer halben Stunde war die Strecke Wichtrach – Thun total unterbrochen. Die Fernverkehrszüge wurden via die BLS-Strecke Bern – Belp – Thun umgeleitet. Die S-Bahnzüge der  S1  sind bis Betriebsschluss zwischen Münsingen und Thun ausgefallen und wurden durch Bahnersatzbusse ersetzt. Im Fernverkehr entstanden Verspätungen.

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar