VSLF zur Kürzung der Übergabe- und Übernahmezeiten bei Thurbo

Die Thurbo AG hat entschieden, die Übergabe- und Übernahmezeiten von bisher je 5 Minuten auf je 4 Minuten zu kürzen. Mit Übergabe- und Übernahmezeiten sind laut Thurbo die Zeiten für Inbetriebnahme- und Ausserbetriebnahme ohne Zuguntersuchung nach FDV zu verstehen, also nach Vorgaben der EVU mittels Bedienung der Parkstellung in nur einem Führerstand.

VSLF, Newsletter, VSLF Nr. 422, 02. Oktober 2013 HG / Thurbo
thurbo GTW 26 28 Wil abgestelltDie Thurbo AG hat entschieden, die Übergabe- und Übernahmezeiten von bisher je 5 Minuten auf je 4 Minuten zu kürzen. Mit Übergabe- und Übernahmezeiten sind laut Thurbo die Zeiten für Inbetriebnahme- und Ausserbetriebnahme ohne Zuguntersuchung nach FDV zu verstehen, also nach Vorgaben der EVU mittels Bedienung der Parkstellung in nur einem Führerstand.

Begründet wird dieser Schritt damit, dass beim Mutterhaus SBB für diese Arbeiten ebenfalls nur je 4 Minuten gewährt werden. Die Einsparung für Thurbo dürfte sich total maximal im Stundenbereich pro Tag befinden, wird vom Lokpersonal jedoch negativ aufgenommen.

Nach dem von den Sozialpartner VSLF, SEV und transfair am 30. August 2013 eingereichten Antrag nach BAR Verhandlungen, nach GAV 2.5 ist es störend, dass bis zum Beginn der Verhandlungen Arbeitszeiten ohne erkenntlichen Grund gekürzt werden.

Analog zu den Überlappungszeiten, welche vom Schiedsgericht GAV Thurbo nur im Bezug auf die Aufenthaltszeiten der Züge beurteilt wurde, ist auch bei den Übergabe- und Übernahmezeiten zu beachten, dass gewisse Wegzeiten pauschal eingebaut sind.

In den BAR Verhandlungen bei der Thurbo dürfte der grosse Diskussionspunkt nicht die Gewährung der effektiv benötigten Arbeitszeit für definierte Arbeiten sein, als viel mehr die zu gewährenden zusätzlichen Wegzeiten.

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

2 Gedanken zu „VSLF zur Kürzung der Übergabe- und Übernahmezeiten bei Thurbo“

Schreibe einen Kommentar