Küsnacht ZH – Herrliberg-Feldmeilen: Wegen Umbauarbeiten in Erlenbach ZH verkehren Ersatzbusse für die S16

Die SBB erneuert zwei Weichen am Bahnhof Erlenbach ZH. Während der Arbeiten an den zwei Sonntagen, 27. Oktober und 3. November 2013, verkehren zwischen Küsnacht ZH und Herrliberg-Feldmeilen teilweise Bahnersatzbusse.

SBB CFF FFS / Sandro Hartmeier
Bahnhof Erlenbach ZH Weichenverbindung unter der BrueggliwegbrueckeDie SBB erneuert zwei Weichen am Bahnhof Erlenbach ZH. Während der Arbeiten an den zwei Sonntagen, 27. Oktober und 3. November 2013, verkehren zwischen Küsnacht ZH und Herrliberg-Feldmeilen teilweise Bahnersatzbusse.

Am Bahnhof Erlenbach ZH arbeitet die SBB während einer Woche am Umbau von zwei Weichen. Die Weichen im Einschnitt beim Hitzbergtunnel werden ersetzt und näher zum Bahnhof Erlenbach ZH versetzt. Deshalb ist im Bahnverkehr mit Behinderungen zu rechnen.

An den Sonntagen, 27. Oktober und 3. November 2013 von Betriebsbeginn bis 21.20 Uhr, fallen die Züge der  S16  zwischen Küsnacht ZH und Herrliberg-Feldmeilen in beide Richtungen aus. Es verkehren Ersatzbusse von Küsnacht ZH nach Herrliberg-Feldmeilen. Die Reisezeit verlängert sich um bis zu 10 Minuten. Von Herrliberg-Feldmeilen nach Küsnacht ZH verkehren keine Ersatzbusse. Reisende von Herrliberg-Feldmeilen Richtung Zürich benützen die Züge der  S6  und  S7 . Die Reisezeit verlängert sich um bis zu 15 Minuten.

Die SBB setzt alles daran, die Einschränkungen auf ein Minimum zu reduzieren.

Unterhalt auf dem SBB-Netz im Jahr 2013
Die SBB unterhält das meistbefahrene Bahnnetz der Welt. Im vergangenen Jahr verkehrten pro Hauptgleis und Tag durchschnittlich 97 Züge. Was so intensiv genutzt wird, muss auch gepflegt werden. 2013 investiert die SBB über eine Milliarde Franken in die Erneuerung des bestehenden Schienennetzes. Dazu kommen jährlich Unterhaltsarbeiten im Umfang von mehr als 500 Millionen Franken.
Karte

Siehe auch

  • Detaillierte Auskünfte erhalten Kundinnen und Kunden an den Bahnschaltern oder unter www.sbb.ch/fahrplan sowie 24 Stunden am Tag über den Rail Service 0900 300 300 (1.19 CHF/Min. ab Schweizer Festnetz).

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar