OEG-Lokalbahndampflokomotive „Feuriger-Elias“ von EGGER-BAHN

EGGER-BAHN® beginnt im Dezember 2013/Januar 2014 mit der Auslieferung der OEG-Lokalbahndampflokomotive „Feuriger-Elias“.

Egger-Bahn®
EGGER-BAHN 1006.600.11 OEG-Lokalbahndampflokomotive Feuriger-EliasEGGER-BAHN®  beginnt im Dezember 2013/Januar 2014 mit der Auslieferung der OEG-Lokalbahndampflokomotive „Feuriger-Elias“. „OEG-Lokalbahndampflokomotive „Feuriger-Elias“ von EGGER-BAHN“ weiterlesen

Alle VOLLMER-Neuheiten 2013 in Spur H0 und N im Handel

Alle bisher noch nicht gelieferten VOLLMER-Neuheiten 2013, bis auf den Artikel 7664 dm Drogerie-Markt in N-Spur, wurden ausgeliefert.

Vollmer
VOLLMER H0 5590 Maschinenfabrik Werner & CoAlle bisher noch nicht gelieferten VOLLMER-Neuheiten 2013, bis auf den Artikel 7664 dm Drogerie-Markt in N-Spur, wurden ausgeliefert. „Alle VOLLMER-Neuheiten 2013 in Spur H0 und N im Handel“ weiterlesen

Mariazellerbahn: Erster Panoramawagen für die Himmelstreppe ist da

Christkind bringt besonderes Weihnachtsgeschenk ins Pielachtal

NÖVOG / NÖVOG/Bollwein
Mariazellerbahn Erster Panoramawagen Himmelstreppe ist daChristkind bringt besonderes Weihnachtsgeschenk ins Pielachtal

„Der erste von insgesamt vier Panoramawagen ist am 19.12.2013 – rechtzeitig zu Weihnachten – eingetroffen. Die Panoramawagen sind die perfekte Ergänzung zu den neuen, modernen Zügen der Himmelstreppe. Wir hoffen, damit das Interesse der Fahrgäste an der Himmelstreppe erneut steigern zu können und das touristische Potenzial der Mariazellerbahn weiter auszuschöpfen“, erklärt Verkehrslandesrat Karl Wilfing. Die Panoramawagen werden im Sommer 2014 in Betrieb gehen. „Mariazellerbahn: Erster Panoramawagen für die Himmelstreppe ist da“ weiterlesen

Die Müller Gleisbau AG sichert die Familientradition

«Die Zeit ist reif, um die Zukunft der Firma in die Hände der nächsten Generation zu legen», sagt Bruno Müller, Delegierter des Verwaltungsrates.

Müller Frauenfeld
«Die Zeit ist reif, um die Zukunft der Firma in die Hände der nächsten Generation zu legen», sagt Bruno Müller, Delegierter des Verwaltungsrates.

Per 1.1.2014 geht die Müller Gleisbau AG mit all ihren Tochterunternehmungen in den Besitz der Söhne von René Müller (†), Bruder von Bruno Müller, über. Stefan und Florian Müller sind seit vielen Jahren bereits in der Geschäftsleitung tätig und freuen sich, die Firma in der dritten Generation zu leiten und die Familientradition fortzuführen. „Die Müller Gleisbau AG sichert die Familientradition“ weiterlesen

Basel, Fischmarkt: BVB-Tram auf BLT-Tram aufgefahren

Ein Auffahrunfall zwischen zwei Trams der BVB und BLT beim Fischmarkt hat am Montagabend (30.12.2013) den ÖV-Verkehr durch die Basler Innenstadt stark behindert.

Kapo BS / Sandro Hartmeier
Ein Auffahrunfall zwischen zwei Trams der BVB und BLT beim Fischmarkt hat am Montagabend (30.12.2013) den ÖV-Verkehr durch die Basler Innenstadt stark behindert. „Basel, Fischmarkt: BVB-Tram auf BLT-Tram aufgefahren“ weiterlesen

Préservation du patrimoine historique: Réouverture du hall restauré de la gare Cornavin

Les travaux de restauration du hall historique de Cornavin sont terminés. L’entrée principale du bâtiment a été réhabilitée avec l’installation d’une large porte. En outre, les fresques et l’horloge historique ont retrouvé leur lustre d’antan.

erstellt am 05. Dezember 2013 @ 15:34 Uhr
SBB CFF FFS
Les travaux de restauration du hall historique de Cornavin sont terminés. L’entrée principale du bâtiment a été réhabilitée avec l’installation d’une large porte. En outre, les fresques et l’horloge historique ont retrouvé leur lustre d’antan. „Préservation du patrimoine historique: Réouverture du hall restauré de la gare Cornavin“ weiterlesen

Modernes Kundeninformationssystem bei Aare Seeland mobil

Ab Februar 2014 nimmt die Aare Seeland mobil AG (ASm) ein modernes Kundeninformationssystem an ihren Bahnhöfen und Haltestellen in Betrieb. Damit erhalten die Fahrgäste Auskünfte über die nächsten Verbindungen und allfällige betriebliche Unregelmässigkeiten. In einer ersten Etappe wird die Strecke Solothurn – Langenthal ausgerüstet, die Linien Biel – Ins und Langenthal – St. Urban werden dann bis Ende 2014 mit dem neuen System ausgestattet.

Aare Seeland mobil
Modernes Kundeninformationssystem Aare Seeland mobilAb Februar 2014 nimmt die Aare Seeland mobil AG (ASm) ein modernes Kundeninformationssystem an ihren Bahnhöfen und Haltestellen in Betrieb. Damit erhalten die Fahrgäste Auskünfte über die nächsten Verbindungen und allfällige betriebliche Unregelmässigkeiten. In einer ersten Etappe wird die Strecke Solothurn – Langenthal ausgerüstet, die Linien Biel – Ins und Langenthal – St. Urban werden dann bis Ende 2014 mit dem neuen System ausgestattet. „Modernes Kundeninformationssystem bei Aare Seeland mobil“ weiterlesen

La première nouvelle rame m1 en circulation

La première des cinq nouvelles rames du m1 a transporté, mercredi 18 décembre 2013, ses premiers passagers. Après avoir été équipée dans l’atelier de la Borde, puis montée sur ses boggies au garage-atelier d’Ecublens, cette nouvelle automotrice a reçu, le 16 décembre 2013, l’autorisation de circuler de la part de l’Office fédéral des transports (OFT). Elle permet d’augmenter la capacité d’accueil du m1 de plus de 5%, soit plus d’un demi-million de voyageurs par an.

Transports publics de la région lausannoise
tl Bem 46 558 218La première des cinq nouvelles rames du  m1  a transporté, mercredi 18 décembre 2013, ses premiers passagers. Après avoir été équipée dans l’atelier de la Borde, puis montée sur ses boggies au garage-atelier d’Ecublens, cette nouvelle automotrice a reçu, le 16 décembre 2013, l’autorisation de circuler de la part de l’Office fédéral des transports (OFT). Elle permet d’augmenter la capacité d’accueil du  m1  de plus de 5%, soit plus d’un demi-million de voyageurs par an. „La première nouvelle rame m1 en circulation“ weiterlesen