BOB Stellwerk-Ersatz in Lütschental, Burglauenen und Schwendi

Im Rahmen des Ersatzes der alten Stellwerk-Anlagen bei den Berner Oberland Bahnen baute BÄR Bahnsicherung zwischen 2011 und 2013 drei neue Stellwerke zwischen Zweilütschinen und Grindelwald.

BÄR Bahnsicherung
BOB Stellwerk-Ersatz Luetschental 68661_041Im Rahmen des Ersatzes der alten Stellwerk-Anlagen bei den Berner Oberland Bahnen baute BÄR Bahnsicherung zwischen 2011 und 2013 drei neue Stellwerke zwischen Zweilütschinen und Grindelwald.

Die Arbeiten umfassten die Planung, PGV-Dossier, Projektierung und Werkprüfung der neu erstellten Domino-69-Anlagen. Die Montagearbeiten führten die BOB selber durch. Die Fernsteuerung sowie die Zugsicherung wurde direkt an den Hersteller vergeben. Über die ausgeführten Arbeiten wurde ein Sicherheitsgutachten durchgeführt.

Mit der Inbetriebnahme des 3. Stellwerkes in Burglauenen am 12.12.2013 kann dieses Projekt bald abgeschlossen werden.

Der Ersatz dieser drei fast 50-jährigen Anlagen durch aktuellste Technik war ein spannender Auftrag für BÄR Bahnsicherung. In enger Zusammenarbeit mit der Bahn resultierte ein durchaus erfolgreiches Ergebnis.

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar