InnovaTrain am EU-TRANSFORuM-Workshop

InnovaTrain unterstützte die Organisation des EU-TRANSFORuM-Workshops vom 25. und 26. November 2013 in Basel.

InnovaTrain
InnovaTrain Hub der railCare OensingenInnovaTrain unterstützte die Organisation des EU-TRANSFORuM-Workshops vom 25. und 26. November 2013 in Basel.

Die Fracht-Gruppe des TRANSFORuM besuchte nach dem Workshop das Hub der railCare AG in Oensingen. Die Teilnehmer erlebten dabei hautnah, wie effektiv Logistik mit den innovativen Systemen ContainerMover-3000® und Containerstation-3000® der InnovaTrain organisiert werden kann.

TRANSFORuM betreibt eine Plattform für Stakeholder aus allen Bereichen des europäischen Verkehrssektors, um eine gemeinsame Sicht und Strategie zu entwickeln, wie vier Hauptziele aus dem “Weißbuch Verkehr“ umgesetzt werden können. Die zugrunde liegende Annahme ist, dass politische Entscheidungen auf einem gemeinsamen Verständnis aller Beteiligten beruhen sollten und dass ein koordiniertes Vorgehen wirksamer ist als Einzel-Versuche.

Siehe auch

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar