Trelco Bahntechnik gewinnt SBB Award 2013 für hervorragende Leistungen

Alle 2 Jahre vergibt die SBB, anlässlich des Lieferantentages, Awards für hervorragende Leistungen. Am 18. November 2013 war es wieder soweit. Die fachkundige Jury, zusammengesetzt aus Vertretern der verschiedenen Fachbereichen, vergab an 6 ausgewählte Lieferanten die begehrten Awards in den vier Kategorien: „Fahrzeuge“, „Bauten“, „Anlagen“, „Güter und Dienstleistungen“.

Trelco
Trelco SBB Award 2013Alle 2 Jahre vergibt die SBB, anlässlich des Lieferantentages, Awards für hervorragende Leistungen. Am 18. November 2013 war es wieder soweit. Die fachkundige Jury, zusammengesetzt aus Vertretern der verschiedenen Fachbereichen, vergab an 6 ausgewählte Lieferanten die begehrten Awards in den vier Kategorien: „Fahrzeuge“, „Bauten“, „Anlagen“, „Güter und Dienstleistungen“.

An der Veranstaltung erläuterte SBB CEO Andreas Meyer, wie auch die weiteren Mitglieder der SBB Konzernleitung, die Wichtigkeit einer guten Zusammenarbeit mit den Lieferanten.
„Partnerschaft, Loyalität, Transparenz und Offenheit“, seien unverzichtbare Voraussetzungen für den gemeinsamen Erfolg. Peer Schreiner formulierte es prägnant: „Wir wollen mit den besten Lieferanten zusammenarbeiten.“

Umso mehr freut sich Trelco über die Verleihung des Awards. Das prämierte Projekt in der Logistik/Dienstleistung im Bereich Fahrzeuge bestätigt die konsequente Ausrichtung auf die Bedürfnisse unserer Kunden. Das erwähnte Projekt wurde vor 3 Jahren als Pilot gestartet und hat mittlerweile seinen festen Platz in der SBB Landschaft.

Trelco SBB Award 2013

Autor: Redaktion

Aus der Bahnonline.ch-Redaktion. Zugesandte Artikel und Medienmitteilungen, welche von der Redaktion geprüft und/oder redigiert wurden.

Schreibe einen Kommentar